Steckenpferde und Sport

Die Klitschkos

 von peddor, der Rüstersieler , 18.06.2011 21:21

Moin allerseits !

Als Box-, speziell Klitschko-Fan war es mir natürlich Verpflichtung, den von allen Seiten hoch gelobten, viel gepriesenen Film „KLITSCHKO“ im Kino anzusehen.

Wer permanente Ringschlachten, blood, sweat and tears erwartet hatte, wurde enttäuscht, auch wenn Box-Szenen – logo – nicht zu kurz kamen !

Das zentrale Thema ist sinnbildlich die Familie Klitschko, in der die Mutter der beiden Hünen den Mittelpunkt bildet.
Immer wieder werden Wladimir und Vitali als Kinder und Heranwachsende gezeigt – eine Zeit, in der Vitali seine Liebe zu Karate, später zum Kickboxen entdeckte, worin er erst Ukraine-, später Sowjet-Meister wurde.

Die verzweifelte Arbeit des Vaters in Tschernobyl nahe der Heimatstadt Kiew; als ranghoher Offizier muss er dorthin.

Die sportlichen, physischen, aber vor allem PSYCHISCHEN Niederlagen der Klitschkos werden gnadenlos seziert; Aufstieg und erneuten Niedergang erlebt man brutal mit.

Die Unzertrennlichkeit der Brüder bekommt hin und wieder Brüche, doch gerade ihre familiären Bande sind ihre unglaubliche Stärke.

Kommunismus und Kapitalismus; erste Kämpfe im „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“: Die Beiden trauen ihren Augen nicht, schließlich waren sie jahrzehntelanger Gehirnwäsche in Bezug auf den Todfeind Amerika unterzogen worden.

Die Gegner der Klitschkos kommen zu Wort, zwischendurch immer wieder Einblendungen: die besorgte Mutter erkundigt sich...

Vitalis engagierte politische Arbeit in Kiew; die zweite Heimat der Klitschkos, Hamburg – ein langes Interview mit dem Ringarzt, der Vitalis furchtbaren Cut, in dem ganze Wattebäusche verschwinden, am Auge untersuchte; die entsetzliche Wunde führte zum Abbruch des Kampfes gegen Lennox Lewis...

Der „umgebaute“ Klitschko-Betreuungs-Clan, Radio- und TV-Moderatoren...

Nichts lässt dieser Film aus !

„Sehr gut (+)“ !!

Unbedingt sehenswert.


Möge die Box-Ära von Wladimir am 2. Juli in Hamburg NICHT enden...!!!


Gruß - Peter


"Nichts ist schwieriger im Leben,
und nichts erfordert mehr Charakter,
als im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu stehen
und laut zu sagen: 'NEIN !' "

(Kurt Tucholsky)

peddor, der Rüstersieler

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Die Klitschkos peddor, der Rüstersieler 18.06.2011 21:21
RE: Die Klitschkos Klaus Pfahl 19.06.2011 12:21
RE: Die Klitschkos peddor, der Rüstersieler 19.06.2011 18:23
RE: Die Klitschkos Laura 20.06.2011 19:42
RE: Die Klitschkos peddor, der Rüstersieler 01.07.2011 18:09
RE: Die Klitschkos Laura 01.07.2011 18:18
RE: Die Klitschkos Klaus Pfahl 01.07.2011 18:26
RE: Die Klitschkos peddor, der Rüstersieler 03.07.2011 12:38
RE: Die Klitschkos Klaus Pfahl 03.07.2011 12:49
RE: Die Klitschkos Laura 04.07.2011 18:40
RE: Die Klitschkos peddor, der Rüstersieler 06.07.2011 22:01
 

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor