RE: Paketbomben an Staatschefs halten Europa in Atem

#1 von Isis ( gelöscht ) , 03.11.2010 12:51

Ich werde das Gefühl nicht los, dass diese Meldungen "fakes" sind, um die staatlichen Daumenschrauben noch fester anzuziehen. Nicht eine einzige Bombe ging bisher hoch. Außerdem kann nur ein Idiot glauben, dass die Adressaten die Pakete selbst öffnen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Paketbomben an Staatschefs halten Europa in Atem

#2 von Isis ( gelöscht ) , 03.11.2010 17:28

Zitat von Schimmerlos
Doch , gestern habe ich gehört, dass zwei Pakete losgingen, aber niemand geschädigt wurde.
Das ist denen egal wer betroffen ist, Hauptsache, die Angst geht um.
Angst demoralisiert.



Es ist nicht auszuschließen, daß das BKA diese Bomben selbst gefertigt hat.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Paketbomben an Staatschefs halten Europa in Atem

#3 von lei , 04.11.2010 09:20

Zitat von Isis

Zitat von Schimmerlos
Doch , gestern habe ich gehört, dass zwei Pakete losgingen, aber niemand geschädigt wurde.
Das ist denen egal wer betroffen ist, Hauptsache, die Angst geht um.
Angst demoralisiert.



Es ist nicht auszuschließen, daß das BKA diese Bomben selbst gefertigt hat.




@isis,

ganz auszuschließen ist das nicht.

deutschland, als platzhalter im rectum der usa, wird sich wohl auf einen deal mit bush's vasallen
eingelassen haben. es ist mehr als merkwürdig, daß ausgerechnet vor der wahl in den usa solche
bombendrohungen bekannt werden und von den medien dankbar aufgenommen werden.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Paketbomben an Staatschefs halten Europa in Atem

#4 von Buschflieger ( gelöscht ) , 22.11.2010 18:42

BKA, LKA, Polizei und Geheimdienste kämpfen um den Fortbestand ihrer Jobs. Die ganze Panikmache ist eine ausgeklügelte Strategie gegen den verordneten Stellenabbau im öffentlichen Dienst. Egal, wie hoch die Polizeipräsenz ist, mit einem Restrisiko werden wir immer leben müssen.

MfG


Buschflieger

RE: Paketbomben an Staatschefs halten Europa in Atem

#5 von Isis ( gelöscht ) , 23.11.2010 21:17

Die bringen mit ihrer Panikmache den ganzen Eisenbahnverkehr durcheinander. Etliche Züge hatten heute wieder Verspätungen. Der wirtschaftliche Schaden ist nicht abzuschätzen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

   

Ist Kim II berechenbar?
Der Irak bewegt sich auf den Abgrund zu

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor