Sorgerecht

#1 von Klaus Pfahl , 14.11.2010 17:28

Welche Rechte haben ledige Väter?
Wenn es um das Sorgerecht für ihre Kinder geht, haben ledige Väter oft das Nachsehen. Nicht selten kommt es vor, daß ledige Väter ihr Sprösslinge nicht sehen dürfen, weil die Mutter das Besuchsrecht verweigert, trotzdem sie für den Unterhalt finanziell mit aufkommen müssen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Sorgerecht

#2 von Isis ( gelöscht ) , 14.11.2010 18:28

Wieviel sogenannte Väter verpissen sich, wenn sie ein Kind angesetzt haben und die Mutter alleine gelassen haben. Die sollen zahlen bis sie umfallen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#3 von _G_A_ , 14.11.2010 18:36

Jetzt gehts, aber los....

Was hat das eine mit dem anderen zu tun, müßen Sie mir mal als Frau erklären...


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Sorgerecht

#4 von Isis ( gelöscht ) , 14.11.2010 18:49

Zitat von _G_A_
Jetzt gehts, aber los....

Was hat das eine mit dem anderen zu tun, müßen Sie mir mal als Frau erklären...



Jedes Kind braucht zu einer guten Erziehung Mutter und Vater. Wir leben ja nicht in einer Pavianherde. Wenn er ein Kind gezeugt hat, sollte er auch bei der Familie bleiben und seinen Vaterpflichten nachkommen. Da bin ich ganz und gar konservativ.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#5 von _G_A_ , 14.11.2010 19:02

Schön. Bin ganz deiner Meinung.
Es geht doch mehr um Besuchsrecht das verweigert wird.


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Sorgerecht

#6 von lei , 15.11.2010 06:18

Zitat von Isis

Zitat von _G_A_
Jetzt gehts, aber los....

Was hat das eine mit dem anderen zu tun, müßen Sie mir mal als Frau erklären...



Jedes Kind braucht zu einer guten Erziehung Mutter und Vater. Wir leben ja nicht in einer Pavianherde. Wenn er ein Kind gezeugt hat, sollte er auch bei der Familie bleiben und seinen Vaterpflichten nachkommen. Da bin ich ganz und gar konservativ.





@isis,

sicher, ein kind braucht vater und mutter ( oder umgekehrt )!

kommen wir mal zur frage, wer entscheidet, ob ein kind gezeugt wird und wer der vater wird.
sie sind doch sicher mit mir einer meinung, daß das die frau ist.
wenn also eine ach so emanzipierte frau sich den falschen erzeuger ausgewählt hat,
aus welchem grund auch immer, kann man einem mann doch nicht die schuld geben.
wenn sie sich nur aus niedrigen sexuellen begehren beschälen lassen muß, hat sie
immer noch die möglichkeit zu verhüten. wenn sie mit dem gedanken spielt, ich habe ihn
verführt, nun soll er dafür zahlen, ist keine grundlage für eine funktionierende partnerschaft.

bevor sie ihren egoismus in den vordergrund stellt, sollte sie an die folgen und an das
wohl des kindes denken.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Sorgerecht

#7 von Isis ( gelöscht ) , 15.11.2010 12:57

Heute ist es doch normal, dass vor dem GV abgesprochen wird, ob verhütet wird oder nicht. Sind sich beide einig, dass sie es auf ein Kind ankommen lassen wollen, dann sind beide für die Folgen verantwortlich. Wenn sich dann der werdende Vater aus der Verantwortung zieht und der Mutter die ganze Arbeit überläßt, hat er sein Recht verwirkt das Kind jemals zu sehen, Punkt und aus.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#8 von lei , 15.11.2010 14:40

Zitat von Isis
Heute ist es doch normal, dass vor dem GV abgesprochen wird, ob verhütet wird oder nicht. Sind sich beide einig, dass sie es auf ein Kind ankommen lassen wollen, dann sind beide für die Folgen verantwortlich. Wenn sich dann der werdende Vater aus der Verantwortung zieht und der Mutter die ganze Arbeit überläßt, hat er sein Recht verwirkt das Kind jemals zu sehen, Punkt und aus.




@letztendlich bestimmt die frau, ob sie ein kind will oder nicht!!
oder ist sie nur ein sklave eines geilen bocks?

ist ihnen noch die zeit in erinnerung, als die frauen auf die straße gingen und
für ihr selbstbestimmung zu demonstrierten?
"mein bauch gehört mir", so war ihr motto.


 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010

zuletzt bearbeitet 15.11.2010 | Top

RE: Sorgerecht

#9 von Isis ( gelöscht ) , 15.11.2010 19:32

Ja, natürlich bestimmt die Frau, ob sie ein Kind will oder nicht. Wenn sie sich dazu entschieden hat, kann man davon ausgehen, dass sie an die Treue des Kindesvater glaubt. Frauen, die bewußt ein Kind ohne Vater erziehen möchten sind doch wohl die Ausnahme.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#10 von lei , 15.11.2010 20:16

Zitat von Isis
Ja, natürlich bestimmt die Frau, ob sie ein Kind will oder nicht. Wenn sie sich dazu entschieden hat, kann man davon ausgehen, dass sie an die Treue des Kindesvater glaubt. Frauen, die bewußt ein Kind ohne Vater erziehen möchten sind doch wohl die Ausnahme.



@isis,
sie schreiben:
.....kann man davon ausgehen, dass sie an die Treue des Kindesvater glaubt
sie glaubt es nur zu gerne weil sie ihren verstand ausgeschaltet haben!
männer sind nur so lange nett bis sie sich die frau über den dorn gespannt hat.

sie schreiben weiter:
Frauen, die bewußt ein Kind ohne Vater erziehen möchten sind doch wohl die Ausnahme

diese art frauen sind wohl das egozentichste was es gibt.
in dem sie ohne mann leben und sich nur ab und an beschälen lassen
denken sie nur an sich und nicht an ihr kind.

das sind leider nicht die ausnahme.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Sorgerecht

#11 von lei , 15.11.2010 20:23

@isis,

weil deutsche frauen keine kinder wollen geht die einwohnerzahl drastisch runter.
kinder sind ihnen lästig. sie wollen sich selbstverwirklichen und dabei stören kinder.
statt dessen holt man sich ausländer aus dem islamischen kulturkreis die ihnen die "kopftuchmädchen"
liefern.

man ist schon fast geneigt, sich über diese einstellung zu freuen, da dann endlich dieses
arrogante volk ausstirbt.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Sorgerecht

#12 von Isis ( gelöscht ) , 15.11.2010 20:29

Da muss ich dir leider Recht geben, aber ich habe meine Pflicht erfüllt und für künftige Rentenzahler gesorgt. Bei den trüben Aussichten würde ich heute auch kein Kind mehr in die Welt setzen. Mit der Arroganz bist du im Irrtum, eine deutsche Frau lässt sich halt nicht so schnell unterbuttern.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#13 von lei , 15.11.2010 21:08

Zitat von Isis
Da muss ich dir leider Recht geben, aber ich habe meine Pflicht erfüllt und für künftige Rentenzahler gesorgt. Bei den trüben Aussichten würde ich heute auch kein Kind mehr in die Welt setzen. Mit der Arroganz bist du im Irrtum, eine deutsche Frau lässt sich halt nicht so schnell unterbuttern.




@isis,

bevor brand und co. in deutschland das sagen hatte, wurde eine frau vom staat allimentiert wenn beim kindesvater
nichts zu holen war. heute muß sie arbeiten und beim sozialamt betteln.
das sie beim verdienen des minimalunterhalts der nötige erziehungspflicht nicht nachkommen kann, ist mehr als verständlich.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Sorgerecht

#14 von Isis ( gelöscht ) , 16.11.2010 18:04

Ich dachte, die bekommen alle Hartz IV. Um beim Thema zu bleiben: Ein Mann sollte nur mit einer Frau ins Bett gehen, die er auch im Fall einer Schwängerung heiraten würde. Alles andere ist Hurerei.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Sorgerecht

#15 von lei , 16.11.2010 19:34

@isis,

es ist schon ein dilemma.

eine frau ist nun mal gefühlsbetont und läßt sich von einem dummschätzenden
typen allzugerne beschwatzen.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


   

Gesunde Küche gegen den Krebs
Wie kann man sich vor Altersarmut schützen?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor