Die Geheimnise von Area 51

#1 von Sheppard ( gelöscht ) , 26.03.2010 02:28

Area 51 gilt als das geheimste aller US-amerikanischen Geheimbasen.
Aber was passiert dort wirklich ??

http://www.science-explorer.de/reports/area51.htm


Sheppard
zuletzt bearbeitet 08.04.2010 23:30 | Top

RE: Die Geheimnise bon Area 51

#2 von Hans ( gelöscht ) , 06.04.2010 17:44

Ist das nicht eine riesige unterirdische Anlage im Osten der Rockies? Ich meine, dort werden alle Daten der Satelliten- und AWACS-Bilder ausgewertet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Airborne_Wa..._Control_System

LG
Hans


Hans
zuletzt bearbeitet 10.04.2010 19:24 | Top

RE: Die Geheimnise bon Area 51

#3 von Sheppard ( gelöscht ) , 03.05.2010 16:48

Das finde ich auch ziemlich beeindruckend in der nähe von Colorado Springs, dort haben früher ca. 1.400 Menschen gearbeitet. Früher wurden dort die Weltraumsatelliten überwacht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Cheyenne_Mountain


mfg Sheppard

Sheppard

RE: Die Geheimnise von Area 51

#4 von Kreuzritter , 04.05.2010 09:33

Zitat von Sheppard
Area 51 gilt als das geheimste aller US-amerikanischen Geheimbasen.
(...)



Wenn sie namentlich bekannt ist, wenn es von ihr Photos gibt, und man sie sich auf
den Satellitenbildern von Google Earth anschauen kann, dann ...

... wird es wohl nicht die "geheimste aller Geheimbasen" sein, oder?

Oder hältst Du die amerikanischen "Geheim"dienste (seufz) für solche Dilettanten?


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010


RE: Die Geheimnise von Area 51

#5 von Sheppard ( gelöscht ) , 04.05.2010 15:05

Zitat von Kreuzritter

Zitat von Sheppard
Area 51 gilt als das geheimste aller US-amerikanischen Geheimbasen.
(...)



Wenn sie namentlich bekannt ist, wenn es von ihr Photos gibt, und man sie sich auf
den Satellitenbildern von Google Earth anschauen kann, dann ...

... wird es wohl nicht die "geheimste aller Geheimbasen" sein, oder?

Oder hältst Du die amerikanischen "Geheim"dienste (seufz) für solche Dilettanten?




Stimmt da hast du Recht. Das hab ich mal im Internet gelesen und dann so hier geschrieben, und so zeigt sich mal wieder das nicht alles was im Internet steht stimmt. Naja zurück zum Thema Area 51 ist nicht die Geheimste aller US-amerikanischen Geheimbasen sondern das was dort drin passiert ist Geheim.

mfg Sheppard

Sheppard

RE: Die Geheimnise von Area 51

#6 von Kreuzritter , 04.05.2010 16:10

Ich weiß zwar nicht, was dort drin vorgeht, vermute aber mal, das ist viel weniger aufregend, als
man sich das im Allgemeinen vorstellt. Ich geb Dir jetzt mal ein Stichwort zum Googeln, da findest
Du ein paar Sachen, die wirklich mal sehr geheim waren, und auch heute noch aufregend nachzulesen
sind. Ich spreche von "China Lake". Heute haben die sogar eine Webseite, aber in den späten 80ern,
zum Höhepunkt des kalten Krieges, wurde man schon schief angesehen, wenn man als Soldat
die Begriffe "China Lake" oder "Armitage Field" halblaut ausgesprochen hat.

Übrigens wurden die "Leuchtstäbe" oder "-schlangen", also diese chemischen Leuchtdingens,
die man u.a. in der Disco schwenkt, dort miterfunden. So als Anreiz ... viel Spaß beim Googlen
ehemals hochgeheimer Geheimnisse.


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010


RE: Die Geheimnise von Area 51

#7 von Sheppard ( gelöscht ) , 04.05.2010 16:24

Danke ich hab das mal gegoogelt.
http://www.globalsecurity.org/military/f.../china-lake.htm

Ein paar Wörter kannte ich zwar nicht, aber da, was ich davon verstanden habe, hört sich ziemlich gut an.
Den Rest, den ich nicht verstande habe, werde ich 'mal nachher nachgucken.

mfg Sheppard


Sheppard
zuletzt bearbeitet 05.05.2010 00:26 | Top

RE: Die Geheimnise von Area 51

#8 von Zaunkönig , 07.05.2010 15:50

Zitat von Sheppard
Danke ich hab das mal gegoogelt.
http://www.globalsecurity.org/military/f.../china-lake.htm

Ein paar Wörter kannte ich zwar nicht, aber da, was ich davon verstanden habe, hört sich ziemlich gut an.
Den Rest, den ich nicht verstande habe, werde ich 'mal nachher nachgucken.

mfg Sheppard



Sheppard, wenn etwas in Google steht, dann wird es doch wohl nicht mehr so geheim sein. Es wird lediglich über Sachen berichtet, von denen man schon was weiß.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Geheimnise von Area 51

#9 von Klaus Pfahl , 07.05.2010 17:52

So geheimnisvoll ist Area 51 nicht. Dort laufen alle Stränge der weltweiten Satelliten-Informationen und die der Awacs-Radarbilder zusammen und werden weiterverarbeitet. Von dieser Zentrale wird die ganze Welt beobachtet. Sollten die USA jemals mit Raketen angegriffen werden, erfolgt von dort der Befehl zum massiven Gegenschlag.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Die Geheimnise von Area 51

#10 von Kreuzritter , 07.05.2010 20:33

Zitat von Zaunkönig

Zitat von Sheppard
Danke ich hab das mal gegoogelt.
http://www.globalsecurity.org/military/f.../china-lake.htm

Ein paar Wörter kannte ich zwar nicht, aber da, was ich davon verstanden habe, hört sich ziemlich gut an.
Den Rest, den ich nicht verstande habe, werde ich 'mal nachher nachgucken.

mfg Sheppard



Sheppard, wenn etwas in Google steht, dann wird es doch wohl nicht mehr so geheim sein. Es wird lediglich über Sachen berichtet, von denen man schon was weiß.

Euer Zaunkönig




Genau - das sagte ich ja oben. Aber China Lake war mal geheim. So richtig. Daran kann
man sehen, was das manchmal so für Dinge sind, die hinter verschlossenen Türen gemacht werden.


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010


   

US-Aktien verlieren deutlich

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor