Operation Dark Heart

#1 von _G_A_ , 28.09.2010 12:58

Zitat
Memoiren eines Agenten vernichtet
Pentagon sieht nationale Sicherheit in Gefahr
Washington - Aus Angst um die nationale Sicherheit hat das US-Verteidigungsministerium die Kriegserinnerungen eines früheren Agenten des Militärgeheimdienstes zerstören lassen. Pentagon-Sprecher Oberst Dave Lapan erklärte am Montag, Offiziere hätten in der vergangenen Woche dabei zugesehen, wie das Verlagshaus St. Martin's Press 9.500 Ausgaben des bereits gedruckten Buchs vernichtete.

Die Aktion habe 47.000 Dollar (35.000 Euro) gekostet. Die Memoiren von Anthony Shaffer mit dem Titel "Operation Dark Heart" sollten eigentlich am 31. August erscheinen. Darin berichtete er von seiner Zeit in Afghanistan. Shaffers Anwalt Mark Zaid sagte, eine Abteilung des Heeres habe das Manuskript zuvor gelesen und freigegeben. Das Verteidigungsministerium habe die Genehmigung später zurückgezogen und erklärt, der Text enthalte geheime Informationen



Eine Einschränkung der Pressefreiheit ist immer auch eine Einschränkung der Demokratie.
Die westlichen Demokratien stellen sich gern als Garanten der Meinungs- und Pressefreiheit dar.
Zu Recht??
Ach!!! Was war das füe eine Aufregung über Pressefreiheit in Russland...


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Operation Dark Heart

#2 von Hans ( gelöscht ) , 28.09.2010 18:30

Weiß man denn schon, was bei der Operation Dark Heart wirklich geschah, oder ist das eine Verschwörungstheorie? Wenn der Vorgang bekannt sein sollte, gäbe es keine Veranlassung das Buch zu sperren.

LG
Hans


Hans

RE: Operation Dark Heart

#3 von _G_A_ , 28.09.2010 18:43

So genau weiss ja keiner, denn die unzensierte Veröffentlichung des Buches hätte einen „ernsthaften Schaden für die nationale Sicherheit“ dargestellt.


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010

zuletzt bearbeitet 28.09.2010 | Top

RE: Operation Dark Heart

#4 von Hans ( gelöscht ) , 01.10.2010 18:40

Ich möchte nicht wissen, was die Amerikaner schon insgeheim alles verzapft haben. Bei dem Einsturz der Twintowers und den Anschlag auf das Pentagon gab es auch einige Ungereimtheiten.

LG
Hans


Hans

   

Heinrich Zille
Tolkiens Gedichte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor