Was dürfen Lehrer?

#1 von Sheppard ( gelöscht ) , 21.09.2010 16:07

Es gibt keinen abschließenden Rechte- und Pflichtenkatalog für die erzieherischen Maßnahmen, die Lehrkräfte im Rahmen ihres Erziehungs- und Bildungsauftrags anwenden dürfen. So soll gesichert werden, dass der Lehrer individuell, in jedem Fall und jeder Situation, angemessen reagieren und für ein angenehmes Lernklima sorgen kann.

Das Niedersächsische Schulgesetz (NSchG) lässt nach § 61 Abs. 1 NSchG Erziehungsmittel zu, wenn Schülerinnen und Schüler den Unterricht beeinträchtigen oder in anderer Weise ihre Pflichten verletzen. Nach § 61 Abs. 2 NSchG sind die schwerwiegenderen Ordnungsmaßnahmen zulässig, wenn Schülerinnen und Schüler ihre Pflichten grob verletzen, insbesondere den Unterricht nachhaltig stören, die von ihnen geforderten Leistungen verweigern oder dem Unterricht unentschuldigt fernbleiben.

http://www.focus.de/schule/schule/recht/..._aid_28679.html

Der Grund dieses Beitrages:

Heute in der Schule haben wir einen Vokabeltest wiedergekriegt und eine Mitschülerinn von mir hatte ihren Namen nicht auf den Zetel geschrieben. Dann hat unser Englischlehrer gefragt wem die Arbeit gehört den Zettel zerknüllt und sie mit dem Zettel abgeworfen.

Meiner Meinung nach volkommen ungerechtfertigt.

mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard
zuletzt bearbeitet 21.09.2010 16:07 | Top

RE: Was dürfen Lehrer?

#2 von Klaus Pfahl , 21.09.2010 18:40

Das hätte doch herausgefunden werden können, wem der Zettel gehörte. Ich verstehe den Lehrer nicht.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Was dürfen Lehrer?

#3 von Sheppard ( gelöscht ) , 21.09.2010 18:50

Ja genau aber einen Schüler dann auchnoch abzuwerfen finde ich pädagogisch gesehen nicht richtig.


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Was dürfen Lehrer?

#4 von Isis ( gelöscht ) , 22.09.2010 17:53

Wie ist denn dein Vokabeltest ausgefallen?


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Was dürfen Lehrer?

#5 von Sheppard ( gelöscht ) , 22.09.2010 18:42

Naja war schonmal besser aber ist noch im tolleranz Bereich.


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

   

Der Ausbildungsvertrag
Letzte Chanche auf eine Ausbildung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor