Ägypten

#1 von Isis ( gelöscht ) , 15.09.2010 20:39

Wer war von euch schon einmal in Ägypten? Es wäre interessant zu erfahren, was ihr dort erlebt habt. Mich werdet ihr auf Schritt und Tritt sehen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Ägypten

#2 von _G_A_ , 15.09.2010 20:53

Zitat von Isis
Wer war von euch schon einmal in Ägypten? Es wäre interessant zu erfahren, was ihr dort erlebt habt. Mich werdet ihr auf Schritt und Tritt sehen.


War noch nie.
Nur vom Hörensagen. Deutsche Frauen sind da sehr beliebt….
Sogar 60x Jährigen Damen werden von Jugendlichen (ab20) Heiratsanträge angeboten.
Verrückte Welt…


Aber wie gesagt ist nur vom Hörensagen.

Ob das stimmt?


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Ägypten

#3 von Hans ( gelöscht ) , 15.09.2010 21:10

Ich war bereits öfters dort. Wie solles auch anders sein? Natürlich zum Tauchen. Unnatürlich fand ich die vielen blond gefärbten Frauen aus Europa, die sich mit den Einheimischen auf ein Abenteuer einließen. Manche waren auf diese Exoten ganz wild. Muß jede selbst wissen, was sie macht.

lG
Hans


Hans

RE: Ägypten

#4 von Klaus Pfahl , 15.09.2010 21:22

Es hat zwar mit Ägypten wenig zu tun, aber als Einlage passend.
Ich kenne eine ältere geschiedene Dame, die hatte vor einigen Jahren mit fast 60 einen 25-jährigen Tunesier als Andenken mit nach Hause gebracht. Nach kurzer Zeit hatten sie sogar geheiratet. Kaum eingenistet, hörte der Kerl auf zu arbeiten und ließ sich von ihr aushalten. Weil das Geld nicht reichte, ging sie sogar noch putzen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ägypten

#5 von Zaunkönig , 24.09.2010 23:14

Ägypten ist schön, aber auch sehr sehr heiß.
Vor ein paar Jahren war ich dort und mir fiel sofort auf, wie laut und unberechenbar der Verkehr dort ist.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

Hast du ein Vogel?

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Ägypten

#6 von Klaus Pfahl , 25.09.2010 12:44

In Kairo gibt es so gut wie keine Verkehrstoten, weil es kaum möglich ist schneller als 20 km/h zu fahren.
Weitaus gefährlicher sind Fahrten mit den Bus-Konvois. Die Fahrzeuge sind nach unseren Maßstäben nur bedingt verkehrstauglich.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 25.09.2010 | Top

RE: Ägypten

#7 von Isis ( gelöscht ) , 25.09.2010 17:55

Wer eine Vorstellung davon haben möchte, wie Ägypter in der Antike ausgesehen hatten, sollte Assuan besuchen. Im Norden des Landes und hauptsächlich in Kairo leben vermischte Rassen aus dem Orient und Griechenland.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Ägypten

#8 von Hans ( gelöscht ) , 28.09.2010 18:10

Wer Ägypten oder anderen muslimischen Ländern einen Besuch abstatten möchte, sollte das kurz vor Ende der Ramadanzeit machen. Tagsüber ist meistens nicht viel los, aber nach Einbruch der Dunkelheit dafür um so mehr. Das anschließende Zuckerfest ist für Muslime wie bei uns Weihnachten, und Reisende kommen voll auf ihre Kosten.

LG
Hans


Hans
zuletzt bearbeitet 28.09.2010 18:10 | Top

RE: Ägypten

#9 von Proconsul48 , 18.12.2010 15:48

Zitat von Isis
Wer eine Vorstellung davon haben möchte, wie Ägypter in der Antike ausgesehen hatten, sollte Assuan besuchen. Im Norden des Landes und hauptsächlich in Kairo leben vermischte Rassen aus dem Orient und Griechenland.


Ende Februar wird Ägypten besucht...erst eine Kreuzfahrt am Nil von Luxor bis Assuan und mit Besuch von Abu Simbel...
dann eine Woche relaxen in Hurghada!
Den Norden incl. Kairo und Suez sowie den Sinai kenne ich schon...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Ägypten

#10 von Klaus Pfahl , 18.12.2010 18:29

Stichwort Abu Simbel. Die ehemalige wilhelmshavener Firma Krupp-Ardelt hatte die Vorkonstruktion für den neuen Standort der Tempelanlagen von Ramses und seiner Frau Nefertari gefertigt.
In Luxor bitte nicht den Vortrag im Karnak-Tempel versäumen, einmalig!


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ägypten

#11 von Proconsul48 , 18.12.2010 18:56

Danke dir für den Tipp!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Ägypten

#12 von Lilly , 10.10.2011 14:52

Das Urlaubsland Ägypten ist wundervoll. Von Luxor mit einem sehr schönen Schiff nach Assuan.
Ich kam mir vor wie Kleopatra. Geräuschlos glitt das Schiff dahin. Kann ich nur empfehlen.

MfG
Lilly

 
Lilly
Matrose
Beiträge: 212
Registriert am: 21.03.2010


RE: Ägypten

#13 von Laura , 10.10.2011 21:33

So etwas kann ich mir nicht leisten. Für solch eine schöne Reise müsste ich jahrelang sparen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Ägypten

#14 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 15.10.2011 18:15

Kairo / Gizeh / Luxur / Abusir /Assuan / Weißer Nil / Blauer Nil..........


.............daaaamals, als ich noch Geld hatte.


Peter


Back to the Sixties !

Back to Flower Power and Woodstock !


www.blumengroup.de

peddor, der Rüstersieler

   

Feldherr und Schöngeist "Friedrich der Große"
Erfahrungen mit dem Jakobsweg / Spanien ?!

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor