Oshobücher.

#1 von _G_A_ , 12.09.2010 15:50

Seid gegrüßt.
Kann ich sicher sein das keiner hier von euch noch Osho gelesen hat?



Eine ungewöhnliche Überschrift für die Bissige Bemerkung. Klingt fast nach einem Outing. Ist aber nur ein abgewandeltes Zitat.


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Oshobücher.

#2 von Klaus Pfahl , 12.09.2010 16:52

Ja, Du kannst sicher sein.
Ich hatte aber einmal einen Film gesehen: "Kommt ein Bhagwan geflogen". Der wurde in den 70er Jahren gedreht, als fernöstliche Sekten in Europa und den USA der Jugend mit asiatischen Weisheiten den Kopf verdrehten. Sicherlich sind einigen noch die Hare-Krishna-Banden in Erinnerung. Dabei ging es eigentlich nur um das liebe Geld.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 12.09.2010 | Top

RE: Oshobücher.

#3 von Isis ( gelöscht ) , 12.09.2010 17:29

Heute ist es "in" sich auf Koranschulen zum Terroristen ausbilden zu lassen. Jede Generation hat ihre Macken.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Oshobücher.

#4 von _G_A_ , 13.09.2010 11:52

Zitat von Blitz
Ja, Du kannst sicher sein.
Ich hatte aber einmal einen Film gesehen: "Kommt ein Bhagwan geflogen". Der wurde in den 70er Jahren gedreht, als fernöstliche Sekten in Europa und den USA der Jugend mit asiatischen Weisheiten den Kopf verdrehten. Sicherlich sind einigen noch die Hare-Krishna-Banden in Erinnerung. Dabei ging es eigentlich nur um das liebe Geld.

Gruß
Blitz


Mag sein.
Osho sagte: Meine Botschaft ist keine Doktrin, keine Philosophie.
„Meine Botschaft ist eine bestimmte Alchemie, die Wissenschaft der Transformation." OSHO, From Misery to Enlightenment
"Mein ganzes Bemühen gilt der Verschmelzung aller Denksysteme, eure Gedanken zu verschmelzen, die eiskalt geworden sind, gefroren in Vorurteilen, so daß eine neue Art Wärme die Erde umgeben kann. Es wird eine Art Religiosität sein – nur ein vages Gefühl, nicht ein bestimmter Gedanke. Du kannst es erfahren, aber nicht erklären. Es ist nicht wie eine Blume, es ist eher wie ein Duft."" OSHO, The Dhammapada: The Way of the Buddha

Ist nichts neues. Die ewige Fragen:
Was suchen wir?
Wohin gehen wir?
Was wollen wir?


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Oshobücher.

#5 von Isis ( gelöscht ) , 13.09.2010 17:54

Wer eine glückliche Familie und viel Arbeit hat, braucht sich mit solchen Dingen nicht beschäftigen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Oshobücher.

#6 von _G_A_ , 13.09.2010 18:21

Zitat von Isis
Wer eine glückliche Familie und viel Arbeit hat, braucht sich mit solchen Dingen nicht beschäftigen.


Und was willst du nun damit sagen?


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Oshobücher.

#7 von Isis ( gelöscht ) , 13.09.2010 20:05

Dass ich auch ohne diese Bücher mein Leben im Griff habe. Ich behaupte sogar alles richtig gemacht zu haben. Ich verlasse mich lieber auf meinen eigenen Verstand und meine Erfahrungen. Vielleicht schreibe ich einmal ein Buch. Im Moment fehlt mir dazu die Zeit.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Oshobücher.

#8 von _G_A_ , 13.09.2010 21:09

Ich lese gerne und habe auch mein Leben im Griff.


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Oshobücher.

#9 von Waldveilchen , 14.08.2011 07:58

Ich habe auch eine glückliche Familie und Arbeit gibt's bei uns immer genug.
Aber das allein wäre mir viel zu wenig im Leben.

Ich finde es für mich sehr wichtig mich geistig und spirituell weiterzuentwickeln. Aufzuwachen und zu erkennen, worauf es in meinem Leben wirklich ankommt und an meinem Charakter zu arbeiten, die Vervollkommnung meiner Natur anzustreben.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


   

Woody Allen
Eigene Geschichten

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor