Na DAannnnn….

#1 von _G_A_ , 04.09.2010 21:08

Sehr verehrte Leserinnen und Leser!
Die Nachrichten der letzten Tage dieses Jahres machen MUT!!!!!!
„3% Wirtschaftswachstum?!?!“
„Deutschland, Lokomotive für Europa!“
„Diätenerhöhung für Abgeordnete- bis 500 € monatlich.“
Sonne verantwortlich für Katastrophen.“
Wärmster Sommer seit Jahrzehnten.“



Leute sagt mal. Vielleicht träume ich???
Wenn, ja! Dann habe ich das HIER nie geschrieben…..


..oder lieber das Problem totschweigen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Na DAannnnn….

#2 von Hans ( gelöscht ) , 10.09.2010 17:14

Ich merke noch nichts vom Wachstum. Wenn Arbeitnehmer höhere Löhne wollen, stöhnen die Herren in den Führungsetagen. Ich glaube, die Mär vom Wachstum ist frei erfunden.

LG
Hans


Hans

RE: Na DAannnnn….

#3 von _G_A_ , 11.09.2010 11:18

Stimmt. Es hat noch nie so viele Privat- und Firmeninsolvenzen wie 2010 gegeben.
Ist das nicht ein totaler Widersoruch zum propagierten Aufschwung?


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


   

Gebühren für Blaulicht?
Rentendebatte

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor