Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#1 von _G_A_ , 03.09.2010 21:48

Kommunikation mit dem Kosmos und nahe Begegnungen mit Unbekannten.
http://www.youtube.com/watch?v=p3Sk8jDSwo8


..oder lieber das Problem totschweigen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010

zuletzt bearbeitet 03.09.2010 | Top

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#2 von Klaus Pfahl , 03.09.2010 22:04

Zitat von _G_A_
Kommunikation mit dem Kosmos und nahe Begegnungen mit Unbekannten.
http://www.youtube.com/watch?v=p3Sk8jDSwo8




Waren die Soldaten der Roten vaterländischen Armee immer nüchtern?
http://www.youtube.com/watch?v=NaaP7bQglcU


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#3 von _G_A_ , 03.09.2010 22:16



ne,ne,ne...fliegen ist auf jeden schöner.


..oder lieber das Problem totschweigen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#4 von Klaus Pfahl , 04.09.2010 01:10

Ich kenne sie, die Iwans
Eine echte Bedrohung hatte es eigentlich niemals gegeben. Im Gegenteil, auf See hatten wir uns immer gegenseitig geholfen. Einmal bin ich mit einem russischen Fischereikapitän an Land fürchterlich versackt, und da war Erste Hilfe geboten. Ich brachte ihn Arm in Arm mit seiner vollgepinkelten Hose schwankend auf sein Schiff zurück. Dort hatten wir noch den Rest seiner Pulle geleert - und das während des sogenannten Kalten Krieges.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#5 von _G_A_ , 04.09.2010 09:46

Ich weiß. Die Politik ist/war und bleibt für Politiker. Normale Menschen wollen so normal wie möglich leben.


..oder lieber das Problem totschweigen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#6 von Vingilot ( gelöscht ) , 04.09.2010 10:21

Die Stellungskriterien für Tauglichkeit oder Untauglichkeit zum Dienst mit der Waffe sind eigentlich völlig falsch geartet.

Der maßgeblichste Grund für Untauglichkeit ist nämlich ein gewisser Intelligenzlevel,
und damit meine ich bestimmt nicht, dass es eine Intelligenz-Untergrenze für die Tauglichkeit beim Heer gibt.

Der schlimmste Albtraum eines Offiziers sind ein oder mehrere intelligente Soldaten in seiner Kompanie. Im Ernstfall sind die sogar lebensbedrohend ...,
für den Offizier.


Wir wandern unter Bäumen weit vom Meer,
jedoch das Sternenlicht,
des Westens, wir vergessen's nicht.

Vingilot
zuletzt bearbeitet 04.09.2010 10:22 | Top

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#7 von Klaus Pfahl , 04.09.2010 12:08

Zitat von Vingilot
Die Stellungskriterien für Tauglichkeit oder Untauglichkeit zum Dienst mit der Waffe sind eigentlich völlig falsch geartet.

Der maßgeblichste Grund für Untauglichkeit ist nämlich ein gewisser Intelligenzlevel,
und damit meine ich bestimmt nicht, dass es eine Intelligenz-Untergrenze für die Tauglichkeit beim Heer gibt.

Der schlimmste Albtraum eines Offiziers sind ein oder mehrere intelligente Soldaten in seiner Kompanie. Im Ernstfall sind die sogar lebensbedrohend ...,
für den Offizier.



Da hast Du vollkommen Recht. Junge Männer mit Abitur, die für die Offizierslaufbahn trotzdem nicht geeignet waren, erwiesen sich oftmals als recht unangenehme Zeitgenossen, die es ihren Vorgesetzten mit klugscheißerischen Provokationen schwer machten.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#8 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 04.09.2010 12:42

gelöscht!


Verletzende Worte
sollten auf Sand geschrieben werden,
lobende
in Stein gehauen.

Aus Arabien

Schimmerlos
zuletzt bearbeitet 02.01.2011 12:26 | Top

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#9 von Isis ( gelöscht ) , 04.09.2010 17:23

Ich dachte, hier wird über schöne Flugreisen berichtet, stattdessen liest man über sturz besoffenen Soldaten.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#10 von _G_A_ , 04.09.2010 20:00

Zitat von Isis
Ich dachte, hier wird über schöne Flugreisen berichtet, stattdessen liest man über sturz besoffenen Soldaten.

Nein nicht besoffene. Bekiffte... kiffen und fliegen...


..oder lieber das Problem totschweigen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#11 von Zaunkönig , 06.09.2010 20:33

Ich habe beim Fliegen immer leichte Flugangst.

http://www.bowenkamp.net/bowenkamp/wp-co...zeugabsturz.gif

Jetzt keine Witze über mein Profil.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

Hast du ein Vogel?

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#12 von Buschflieger ( gelöscht ) , 21.10.2010 19:58

Vielleicht solltest du mehr Angst im Auto haben. Sich auf der Autobahn oder auf der Landstrasse das Genick zu brechen ist 1000 x größer als in einem Flugzeug.

MfG


Buschflieger

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#13 von _G_A_ , 03.11.2010 22:13

Und Jugendliche können ab dem kommenden Jahr schon mit 17 Jahren ein Auto kaputt fahren.

Also, etwas mehr als 1000x


Wer mitdenken oder gar mitreden will, sollte dieses Angebot nicht versäumen.

 
_G_A_
Matrose
Beiträge: 236
Registriert am: 01.09.2010


RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#14 von Buschflieger ( gelöscht ) , 12.11.2010 22:21

Besser wäre es, sie würden mit einem Segelflugschein beginnen. Das ist das Grundgerüst für alle weiteren Schulungen bis zum Piloten. Aerodynamik, Flugregeln, Wetterkunde usw werden auch bei kleinen Scheinen vermittelt.

MfG


Buschflieger

RE: Gibt es etwas schöneres als fliegen?

#15 von Proconsul48 , 26.12.2010 12:35

Zitat von Isis
Ich dachte, hier wird über schöne Flugreisen berichtet, stattdessen liest man über sturz besoffenen Soldaten.


"Schön" ist relativ...wir sind mit einem befreundeten Ehepaar von Stockholm nach Wien geflogen.Sie hatten ein Glas Moltebeeren-Marmelade im Handgepäck,das ohne Probleme in Schweden mit an Bord genommen werden durfte, bein Einchecken von Wien nach Linz mußten sie die Marmelade bei der Kontrolle abgeben...
Es sei verboten,Flüssigkeiten mit an Bord zu nehmen...!!!
(Ich hätte dem Volltrottel die Marmelade über die Hose geschüttet...)

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


   

Luftpiraterie

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor