Private Steuerhilfe verboten

#1 von Klaus Pfahl , 13.07.2010 18:11

Wer seinem Nachbarn bei der Steuerabrechnung hilft, macht sich strafbar. Er verstößt damit gegen das Steuerberatungsgesetz, teilt der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL) in Berlin mit.

http://www.n-tv.de/ratgeber/steuernrecht...cle1014311.html

Ich halte das Gesetz für verfassungswidrig. Mir kann doch niemand verbieten meinen Freunden, Nachbarn und Verwandten bei der Steuerabrechnung zu helfen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Private Steuerhilfe verboten

#2 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 13.07.2010 18:21

Wo kein Kläger, da kein Richter, ich kann nur jedem raten :Selbst ist der Mann oder die Frau.
Ein idiotisches Gesetz.
Nagen die Steuerberater am Hungertuch?


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Private Steuerhilfe verboten

#3 von Klaus Pfahl , 13.07.2010 18:32

Zitat von Schimmerlos
Wo kein Kläger, da kein Richter, ich kann nur jedem raten :Selbst ist der Mann oder die Frau.
Ein idiotisches Gesetz.
Nagen die Steuerberater am Hungertuch?



Scheinbar, so wollen sie sich ein Berufsmonopol schaffen ähnlich wie die Schornsteinfeger. Ich lasse jährlich meine Heizungsanlage von einem Fachmann warten. Trotzdem kommt noch der Schornsteinfeger und kassiert seine Gebühren, obwohl bei den neuen Brennwertanlagen nur Abgase entstehen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Private Steuerhilfe verboten

#4 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 13.07.2010 22:20

Bei uns haben die Rauchfangkehrer sogar Gebietsschutz.
Man kann sich nicht einmal den Billigsten aussuchen.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Private Steuerhilfe verboten

#5 von Isis ( gelöscht ) , 14.07.2010 17:42

Und ich darf den Dreck beseitigen, den die Kaminkehrer verursachen. So möchte ich auch einmal mein Geld verdienen.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Private Steuerhilfe verboten

#6 von Klaus Pfahl , 14.07.2010 18:09

Ich hatte mein Haus von einem Schornsteinfeger gekauft. Der hatte den ganzen Dreck im Kamin liegen gelassen. Außerdem ensprach seine Abgaseinrichtung (Marke Eigenbau) nicht den gesetzlichen Vorschriften. Sein Nachfolger in unserem Bezirk hatte mir die Auflage erteilt das durch einen Fachmann ändern zu lassen. So sind sie die Glücksbringer.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Private Steuerhilfe verboten

#7 von Hans ( gelöscht ) , 14.07.2010 20:23

Zitat von Schimmerlos
Wo kein Kläger, da kein Richter, ich kann nur jedem raten :Selbst ist der Mann oder die Frau.
Ein idiotisches Gesetz.
Nagen die Steuerberater am Hungertuch?



Alle paar Jahre genügt ein Steuerberater. Danach kann man die von ihm gemachte Erklärung als Muster selbst beantragen.

LG
Hans


Hans

RE: Private Steuerhilfe verboten

#8 von Zaunkönig , 15.07.2010 22:33

Ich würde mich gegen das Gesetz stellen. Mir könnte niemand verbieten meinen Freunden oder Verwandten zu helfen. Das ist eines der dümmsten Gesetze die es gibt. Über den Idioten der dieses Gesetz herausgebracht hat kann ich nur lachen.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


   

foristen
Partnersuche im Ausland, Liebe oder?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor