Γειά χαρά

#1 von Athineos ( gelöscht ) , 22.01.2016 20:03

Guten Abend, ich bin der Neue. Hergekommen bin ich durch die Empfehlung eines Mitgliedes. Ich hoffe, wir werden uns aneinander gewöhnen, obwohl ich glaube, dass es mit mir nicht ganz einfach ist, weil ich überheblich, egoman und von mir überzogen bin.
Für jede Frage bin ich offen ....



Für die Ärmsten, die keine Ahnung von Griechisch haben, hier der Text mit Aussprache und Übersetzung:

Μάνα μου Ελλάς

Δεν έχω σπίτι πίσω για να ρθω

ούτε κρεβάτι για να κοιμηθώ

Δεν έχω δρόμο ούτε γειτονιά

να περπατήσω μια Πρωτομαγιά


Τα ψεύτικα τα λόγια, τα μεγάλα

μου τα ’πες με το πρώτο σου το γάλα

Μα τώρα που ξυπνήσανε τα φίδια

εσύ φοράς τ’ αρχαία σου στολίδια

και δεν δακρύζεις ποτέ σου, μάνα μου Ελλάς

που τα παιδιά σου σκλάβους ξεπουλάς



Τα ψεύτικα τα λόγια τα μεγάλα

μου τα ’πες με το πρώτο σου το γάλα

Μα τότε που στη μοίρα μου μιλούσα

είχες ντυθεί τ’ αρχαία σου τα λούσα

και στο παζάρι με πήρες, γύφτισσα, μαϊμού

Ελλάδα, Ελλάδα, μάνα του καημού



Τα ψεύτικα τα λόγια, τα μεγάλα

μου τα ’πες με το πρώτο σου το γάλα

Μα τώρα που η φωτιά φουντώνει πάλι

εσύ κοιτάς τ’ αρχαία σου τα κάλλη

και στις αρένες του κόσμου, μάνα μου Ελλάς

το ίδιο ψέμα πάντα κουβαλάς



Δημητράτος Νίκος



Mana mou Ellas



Den echo spiti gia na rtho

oute krevati gia na kimitho

Den echo dromo oute gitonia

na perpatiso mia Protomagia



Ta pseftika ta logia, ta megala

mou ta' pes me to proto sou to gala

Ma tora pou ksipnisane ta fidia

esi foras t' archea sou stolidia

ke den dakrizis pote sou, mana mou Ellas

pou ta pedia sou sklavous ksepoulas



Ta pseftika ta logia, ta megala

mou ta' pes me to proto sou to gala

Ma tote pou sti mira mou milousa

iches ntithi t' archea sou ta lousa

ke sto pazari me pires, giftisa, maimou

Ellada, Ellada, mana tou kaimou



Ta pseftika ta logia, ta megala

mou ta' pes me to proto sou to gala

Ma tora pou i fotia fountoni pali

esi kitas t' archea sou ta kali

ke stis arenes tou kosmou, mana mou Ellas

to idio psema panta kouvalas



Griechenland, meine Mutter



Ich habe kein zu Hause, in das ich zurückkehren kann,

noch ein Bett um zu schlafen

Ich habe weder einen Weg noch eine Nachbarschaft

um an einem 1. Mai spazieren zu gehen



Die falschen Worte, die großen

hast du mir schon mit deiner ersten Milch erzählt

Aber jetzt, wo die Schlangen erwacht sind,

trägst du deinen antiken Schmuck,

und du weinst nie, Griechenland, meine Mutter

wo du doch deine Kinder als Sklaven verkaufst



Die falschen Worte, die großen

hast du mir schon mit deiner ersten Milch erzählt

Aber damals, als ich mit meinem Schicksal sprach,

trugst du deine antike Pracht

und du, Zigeunerin, Affe brachtest mich zum Bazar

Griechenland, Griechenland, Mutter des Leids



Die falschen Worte, die großen

hast du mir schon mit deiner ersten Milch erzählt

Aber jetzt, wo sich das Feuer neu entfacht

schaust du auf deine antiken Schönheiten,

und in den Arenen der Welt, Griechenland, meine Mutter,

schleppst du stets die selbe Lüge mit dir


Μολών λαβέ

Athineos
zuletzt bearbeitet 22.01.2016 20:06 | Top

RE: Γειά χαρά

#2 von Klaus Pfahl , 22.01.2016 20:23

Sei herzlich gegrüßt Athineos, und sei willkommen im Forum. Vielleicht bringen wir es zusammen wieder in Schwung.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Γειά χαρά

#3 von Proconsul48 , 22.01.2016 20:24

Der Einstieg war schon mal recht imposant. Wenn du einen Haufen user verschreckt hast, mußt du es eine Nummer kleiner geben. Gruß und WILLKOMMEN !!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Γειά χαρά

#4 von Proconsul48 , 22.01.2016 20:27

Empfehlen darf ich dir die Impressionen von Wilhelmshaven. Vielleicht kannst du auch Bilder beisteuern !?!?!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Γειά χαρά

#5 von Athineos ( gelöscht ) , 22.01.2016 20:39

Leider war ich noch nie in Whv, könnte aber was zu Kalamos/Evvias oder Athen im Sommer 15 beisteuern.
Aber, wie Du weißt, bin ich heute ausnahmsweise mal beschäftigt.
Aber gleich mal ´ne Frage:
wie kann ich zitieren, um gezielt zu antworten?

@ Klaus Pfahl
bei ca. 100 Usern müsste sich doch was machen lassen ......


Μολών λαβέ

Athineos
zuletzt bearbeitet 22.01.2016 20:43 | Top

RE: Γειά χαρά

#6 von Klaus Pfahl , 23.01.2016 00:17

Zitat
Leider war ich noch nie in Whv, könnte aber was zu Kalamos/Evvias oder Athen im Sommer 15 beisteuern.
Aber, wie Du weißt, bin ich heute ausnahmsweise mal beschäftigt.
Aber gleich mal ´ne Frage:
wie kann ich zitieren, um gezielt zu antworten?

@ Klaus Pfahl
bei ca. 100 Usern müsste sich doch was machen lassen ......

Μολών λαβέ


Athineos
Klabautermaenneken
Beiträge: 2
Registriert am: 22.01.2016 00:00





Ich bin zuversichtlich. Bei Zitaten alles markieren, speichern und in der Antwort oben rechts auf zweites Icon von recht auf Quote drücke und zwischen den Klammern eingeben. Werde mal sehen, ob ich das vereinfachen kann. Ich betreibe das Forum ganz alleine ohne technische Hilfe und Admins. LG und ein schönes WE


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 23.01.2016 | Top

RE: Γειά χαρά

#7 von Athineos ( gelöscht ) , 23.01.2016 08:08

Zitat
Bei Zitaten alles markieren, speichern und in der Antwort oben rechts auf zweites Icon von recht auf Quote drücke und zwischen den Klammern eingeben. Werde mal sehen, ob ich das vereinfachen kann. Ich betreibe das Forum ganz alleine ohne technische Hilfe und Admins. LG und ein schönes WE

Top



Danke für die Erklärung!
Ich habe kopiert, auf Quote gedrückt ( viertes Icon von rechts ) und das kam raus.
Es ist richtig Arbeit, kann ich mir vorstellen, die Du Dir mit dem Forum machst. Aber sicher macht es Dir auch Spaß!
Ich meine nicht, dass es nötig ist, an der Zitatfunktion viel zu ändern.
Höchstens - wenn möglich - dass der Name des zitierten Users sichtbar wird ....
Aber vielleicht habe ich da was falsch gemacht!


Μολών λαβέ

Athineos
zuletzt bearbeitet 23.01.2016 08:10 | Top

RE: Γειά χαρά

#8 von Proconsul48 , 28.01.2016 12:35

Du kriegst das schon hin, linksrheinischer Grieche...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Γειά χαρά

#9 von Athineos ( gelöscht ) , 28.01.2016 17:13

Daran zweifelt nun hoffentlich keiner, Hoch - und Deutschmeister N° 4!


Μολών λαβέ

Athineos

RE: Γειά χαρά

#10 von Proconsul48 , 28.01.2016 19:38

Den damaligen Kapellmeister der Hoch- und Deutschmeister, Julius Herrmann, haben meine Eltern persönlich kennen gelernt.

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Γειά χαρά

#11 von Athineos ( gelöscht ) , 28.01.2016 19:41

Mir fiel auf die Schnelle nix Besseres ein ......


Μολών λαβέ

Athineos
zuletzt bearbeitet 28.01.2016 19:41 | Top

RE: Γειά χαρά

#12 von Schiffskatze , 31.01.2016 13:19

Von mir auch herzliche Grüße.


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: Γειά χαρά

#13 von Athineos ( gelöscht ) , 01.02.2016 08:43

Danke und Grüße zurück!


Μολών λαβέ

Athineos

   

Hallo

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor