Wäret Ich gezwungen auszuwandern......

#1 von Klaus Pfahl , 29.04.2015 23:54

Wo würdet Ihr lieber leben wollen, in den USA oder Russland? Ich selbst würde Russland den Vorzug geben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Wäret Ich gezwungen auszuwandern......

#2 von Schiffskatze , 01.05.2015 14:35

Zitat von Blitz im Beitrag #1
Wo würdet Ihr lieber leben wollen, in den USA oder Russland? Ich selbst würde Russland den Vorzug geben.


Ich tendiere auch eher zu Russland. Man müsste allerdings den Lebensstandard der Bevölkerung beider Länder genauer unter die Lupe nehmen.


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: Wäret Ich gezwungen auszuwandern......

#3 von GG146 , 01.05.2015 14:42

Für`s Angucken des russischen Lebensstandards würde ich aber keine teure Lupe nehmen, das Glas wird womöglich blind oder kriegt einen Sprung ...

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#4 von Proconsul48 , 05.05.2015 10:36

Es gäbe für mich nur ein Land, wohin ich ohne Zögern ginge...
C A N A D A ! ! !

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#5 von Klaus Pfahl , 11.05.2015 22:56

Als Österreicher würde ich niemals auswandern. Das Land ist so schön.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#6 von kritisches_Auge , 14.05.2015 14:42

Ich wollte niemals auswandern, da könnte das andere Land noch so schön sein, nach Russland ginge ich ganz sicher nicht, wenn ich auswandern müsste, dann ginge ich nach England.

 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#7 von Gulliver , 14.05.2015 22:09

Südtirol oder Bayern, wobei ich Bayern als Freistaat sehe.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#8 von kritisches_Auge , 15.05.2015 21:50

Ich hege zwar eine gewisse Sympathie für die Bayern, aber ich verstehe sie sehr schlecht.

 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Wäre ich gezwungen auszuwandern......

#9 von Gulliver , 16.05.2015 02:09

Ist nicht überall gleich schlimm, in der Not verstehen sie auch normales Deutsch.
Ich kenne einen User aus dem Erzgebirge, der hat nach Bayern geheiratet, er kommt gut zurecht.
Vermutlich muss seine Frau übersetzen.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


   

In Memoriam
Tag der Frau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor