aiib

#1 von lei , 18.03.2015 02:45

deutschland ist der aiib beigetreten. mit 50 milliarden euro.
fast alle europäischen länder sind ebenfalls mit von der partie.

australien, von den usa unter druck gesetzt, signalisiert ebenfalls beizutreten.

sollten die arabischen staaten ebenfalls mitglied werden, steht die usa im regen.

was könnten die folgen sein?

russland bekommt wieder frisches geld, was die von den usa aufgezwungenen saktionen
gegen russland wirkungslos macht.
weitreichende folgen hätte das auch für die leitwährung dollar.
china hat die usa dort getroffen, wo es ihnen am meißten schmerzt.

die usa haben nun die möglichkeiten, alleine weiterzuwursteln oder
zähneknirschend der aiib beizutreten.

also ein schöner tag heute

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: aiib

#2 von Schiffskatze , 18.03.2015 14:06

Ich habe dazu folgendes gefunden:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fr...a-13487605.html

Zitat
Vorerst wird die AIIB-Bank vor allem in Bauprojekte in Asien investieren. Wer von Anfang an dabei ist, kann für die Bauwirtschaft der eigenen Nation die lukrativsten Verträge an Land ziehen. Die Eintrittsfrist für Gründungsmitglieder der AIIB, für das Peking ein Startkapital von rund 50 Milliarden Dollar bereitstellen will, endet am 31. März. Staaten, die bis dahin beitreten, haben anders als später hinzustoßende Länder Einfluss auf die Ausrichtung der neuen Institution und auf die Aufnahme neuer Kandidaten. Bis jetzt sind der AIIB 27 Länder beigetreten.


Zähneknirschend muss Amerika akzeptieren, dass europäische Länder der neuen asiatischen Entwicklungsbank beitreten. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft.
Wenn also Washington weiterhin den Einfluss im Finanzsektor beibehalten möchte, dann sollten sie schleunigst beitreten. Die Zeit läuft ...


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: aiib

#3 von Schiffskatze , 18.03.2015 15:17

Ist die Weltbank nicht eine völlig überflüssige Organisation, wenn sie selbst Kredite aufnehmen muss, um diese wieder zu gewähren?


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: aiib

#4 von GG146 , 18.03.2015 19:23

So so, die Chinesen wollen ihr Geld in internationale Bauprojekte stecken ...

Vielleicht denken sie ja, dass man in den deutschen Großprojekten wie BER und Elbphilharmonie, dass man da nur die Möbel umstellen muss, damit das schlechte Karma weg ist ...

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: aiib

#5 von lei , 24.03.2015 05:36

34 länder haben bis zum 28. märz ihren beitritt angemeldet.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: aiib

#6 von lei , 04.04.2015 04:34

taiwan hat angekündigt, der aiib beitztreten.
die usa setzt die regierung unter massievem druck.

siehe:

RE: news
#58 von lei
zwei us-amerikanische f-18 haben gleichzeitig probleme und müssen
auf taiwan "notlanden"

hintergrund ist wohl der äußerst rege handel zwichen china und taiwan.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


   

Aktuelle Verbrauchertipps
Gazprom kauft Großröhren im Milliardenwert für Gasleitung

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor