Gartenzwerge

#1 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 28.05.2010 14:11

Mein Gartenzwerg hat es gut!


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Gartenzwerge

#2 von Klaus Pfahl , 28.05.2010 21:10

Dem geht es nicht so gut.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gartenzwerge

#3 von Kreuzritter , 29.05.2010 11:20

Hm, da gibts noch mehr.


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010


RE: Gartenzwerge

#4 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 29.05.2010 22:38


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Gartenzwerge

#5 von Klaus Pfahl , 30.05.2010 02:03

Zitat von Schimmerlos



Also bei Gartenzwergen hört die Gleichberechtigung auf. Bei mir kommen keine weiblichen Zipfelmützen in den Garten.

LG
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gartenzwerge

#6 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 30.05.2010 02:14

Ich habe nur den Einen, der da bequem auf dem Blumenständer liegt und den lieben Gott einen guten Tag sein läßt..
Hast du überhaupt welche?


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Gartenzwerge

#7 von Klaus Pfahl , 30.05.2010 02:22

Mir hatte einmal Jemand so einen nachgemachten Kitsch aus Polen geschenkt. Der war viel zu groß, aus Kunsttoff, und dann habe ich ihn mühsam entsorgen müssen, aber solch ein originales Männlein hätte ich gerne, wenn es mir Jemand schenken würde. Vielleicht werde ich bei ebay fündig.

Gute Nacht, bin erschöpft.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gartenzwerge

#8 von Hans ( gelöscht ) , 10.10.2010 17:44

Auch Zwerge, Frösche und kleine bemahlte Figuren aus Ton kommen jetzt in den Keller, damit sie im nächsten Jahr wieder Freude bereiten können.

LG
Hans


Hans

RE: Gartenzwerge

#9 von Waldveilchen , 02.08.2011 06:13

Lustige Gartenzwerge habt ihr hier!

Wie gefällt euch der Gartenzwerg im Kreisverkehr?

http://www.1730live.de/archiv/news-detai...artenzwerg.html

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Gartenzwerge

#10 von Klaus Pfahl , 02.08.2011 12:48

Also, ich finde die Idee lustig. Was sind das nur für Spießbürger in dem Ort Kelkheim?!


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Gartenzwerge

#11 von Laura , 02.08.2011 17:51

Gartenzwerge sind deutsches Kulturgut. Die ersten dieser kleinen Gartenschöpfe wurden im südthüringischen Gräfenroda hergestellt. Allerdings bin ich gegen eine Frauenquote. Gartenzwerge sollen männlich sein.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011

zuletzt bearbeitet 02.08.2011 | Top

RE: Gartenzwerge

#12 von Germanicus ( gelöscht ) , 02.08.2011 18:26

Stimmt, Frauen gehören an den Herd und nicht aufs Feld.

Germanicus

RE: Gartenzwerge

#13 von Waldveilchen , 03.08.2011 17:08

Hier sind meine Gartenzwerge.
In der Nacht machen die die Gartenarbeit für mich. Ist doch praktisch!!!!


 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Gartenzwerge

#14 von Gast ( Gast ) , 03.08.2011 17:24

Wie war zu Köln es doch vordem
mit Heinzelmännchen so bequem
Denn, war man faul, - man legte sich
hin auf die Bank und pflegte sich

Da kamen bei Nacht
eh` man`s gedacht,
die Männlein und schwärmten
und klappten und lärmten
und rupften und zupften
und hüpften und trabten
und putzten und schabten
und eh` ein Faulpelz noch erwacht`
war all sein Tagewerk bereits gemacht

Fortsetzung hier

http://www.volksliederarchiv.de/text4724.html

Gast

RE: Gartenzwerge

#15 von Klaus Pfahl , 03.08.2011 18:07

Ich habe grüne Frösche aus Ton gebrannt und grün angemalt. Demnächst werde ich mal wieder ein paar Fotos machen und hochladen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Schnecken der Schrecken
Die Jagdsaison hat begonnen

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor