Israel plant den Wiederaufbau des jüdischen Tempels

#1 von Klaus Pfahl , 02.02.2015 22:27

Zitat
In den jüdischen Medien wird schon seit Jahren ständig über den Wiederaufbau des Tempels berichtet, wie ich erst kürzlich herausfand.
In der letzten Zeit gibt es aber deutlich mehr Nachrichten darüber, denn mittlerweile sind sogar schon Priester für die Tieropfer im Tempel ausgebildet worden. (siehe hier)
Die Krone für den Hohepriester ist schon seit 2007 fertig. Die riesige Mennorah aus reinem Gold ist auch schon lange fertig und wird in Jerusalem ausgestellt.



http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de...-jersualem.html

Nur dazu müsste die al-Aqsa-Moschee abgerissen werden, und das würde einen fürchterlichen Krieg zur Folge haben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


   

Michelle Obama in Saudi Arabien ohne Kopftuch
Papst rechnet mit Kurie ab

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor