Drastisches Lohngefälle in der Alten- und Krankenpflege

#1 von Klaus Pfahl , 28.01.2015 23:18

Zitat
Experten warnen vor einem drohenden Kollaps: Fachleute bezeichnen das massive Lohngefälle zwischen Ost- und Westdeutschland im Pflegebereich als "unhaltbaren Zustand".


http://www.augsburger-allgemeine.de/wirt...id32794727.html

Ich meine auch, dass die Berufe in der Altenpflege besser honoriert werden sollten. Ich kenne eine Inhaberin eines Pflegeheimes, die sich innerhalb von ein paar Jahren ein riesiges Vermögen angeschafft hat und ihre Angestellten miserabel bezahlt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Drastisches Lohngefälle in der Alten- und Krankenpflege

#2 von Schiffskatze , 29.01.2015 12:00

Zitat
Ich meine auch, dass die Berufe in der Altenpflege besser honoriert werden sollten. Ich kenne eine Inhaberin eines Pflegeheimes, die sich innerhalb von ein paar Jahren ein riesiges Vermögen angeschafft hat und ihre Angestellten miserabel bezahlt

.

Kein Einzelfall.
Ich kenne als Kunden auch jemanden, der mit dem allerdicksten Schlitten vorgefahren kommt und die Angestellten mager entlohnt.


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


   

Soll Cannabis künftig freigegeben werden?
Apotheker sind nicht seriös.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor