Schiffskatastrophen

#1 von Klaus Pfahl , 27.05.2010 20:59

Durch einen starken Sturm sanken etwa 300 Schiffe der Römischen Kriegsflotte nach der Seeschlacht bei Kap Bon 255 v. Chr. auf der Rückfahrt von Afrika vor Sizilien im Mittelmeer. Dies gilt als der größte Schiffbruch der Geschichte. Ca. 100.000 römische Seesoldaten fanden den Tod.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 17.01.2014 | Top

Deutscher Frachter versenkt indische Fregatte

#2 von Klaus Pfahl , 03.02.2011 13:27

Ein Hamburger Frachtschiff hat im Hafen von Mumbai eine Fregatte der indischen Marine versenkt. Die "Nordlake" der Reederei Klaus E. Oldendorff rammte das Kriegsschiff in einem engen Fahrwasser. An Bord des Kriegsschiffes brach ein Feuer aus. Erst nach mehreren Stunden war der Brand gelöscht, dann sank die Fregatte auf den Grund des Hafens von Mumbai. An Bord der "Vindhyagiri" hatten sich zum Zeitpunkt des Unglücks wegen einer Feier auch zahlreiche Familienmitglieder der Besatzung befunden, unter ihnen viele Kinder. Die Crew und ihre Gäste wurden gerettet.

http://www.abendblatt.de/hamburg/article...iegsschiff.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


sauber hingekriegt

#3 von Klaus Pfahl , 17.01.2014 20:10



http://www.marineinsight.com/shipping-ne...the-aegean-sea/

Der Steuermann des blauen BulkCarriers hatte wohl geschlafen. Er hätte ausweichen müssen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 17.01.2014 | Top

RE: sauber hingekriegt

#4 von Proconsul48 , 17.01.2014 21:47

Die Costa Concordia ist nun wieder aufrecht...aber noch ist nicht klar, wohin sie geschleppt werden soll...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: sauber hingekriegt

#5 von Klaus Pfahl , 17.01.2014 21:51

Den Zuschlag bekommt die Abwrackwerft, die am meisten für den Schrott bezahlt, und allzu lange darf die Reise auch nicht dauern. Ein Orkan im Atlantik würde der Costa den Rest geben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

21.Jänner 1954
Modernstes Uboot der Israelis in Wilhelmshaven

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor