Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#1 von Klaus Pfahl , 15.04.2014 17:40

Zitat
Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Ex-Premier von Italien ist noch einmal um das Gefängnis herumgekommen. Dafür muss er ein Jahr lang Sozialstunden abarbeiten.



http://www.morgenpost.de/politik/ausland...m-arbeiten.html

Überall wird mit zweierlei Maß gemessen. Dass die Obrigkeiten immer dreister betrügen, ist nicht erstaunlich. Wissen sie doch, dass ihnen letztendlich nichts Böses droht. Lächerliche Strafen oder irgend ein Rücktritt, aber keine Strafen, die wirklich weh tun.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#2 von Proconsul48 , 15.04.2014 22:25

Zitat von Blitz im Beitrag #1

Zitat
Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Ex-Premier von Italien ist noch einmal um das Gefängnis herumgekommen. Dafür muss er ein Jahr lang Sozialstunden abarbeiten.


http://www.morgenpost.de/politik/ausland...m-arbeiten.html

Überall wird mit zweierlei Maß gemessen. Dass die Obrigkeiten immer dreister betrügen, ist nicht erstaunlich. Wissen sie doch, dass ihnen letztendlich nichts Böses droht. Lächerliche Strafen oder irgend ein Rücktritt, aber keine Strafen, die wirklich weh tun.


Bei der "überharten" Strafe kommen einem echt die Tränen...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#3 von Klaus Pfahl , 15.04.2014 23:50

Zitat von Proconsul48 im Beitrag #2
Zitat von Blitz im Beitrag #1

Zitat
Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Ex-Premier von Italien ist noch einmal um das Gefängnis herumgekommen. Dafür muss er ein Jahr lang Sozialstunden abarbeiten.


http://www.morgenpost.de/politik/ausland...m-arbeiten.html

Überall wird mit zweierlei Maß gemessen. Dass die Obrigkeiten immer dreister betrügen, ist nicht erstaunlich. Wissen sie doch, dass ihnen letztendlich nichts Böses droht. Lächerliche Strafen oder irgend ein Rücktritt, aber keine Strafen, die wirklich weh tun.

Bei der "überharten" Strafe kommen einem echt die Tränen...



Und Berlusconi hat die einmalige Gelegenheit sich um seine Altersgenossinnen intensiv zu kümmern.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#4 von Schiffskatze , 16.04.2014 08:18

Zitat von Proconsul48 im Beitrag #2
Zitat von Blitz im Beitrag #1

Zitat
Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Ex-Premier von Italien ist noch einmal um das Gefängnis herumgekommen. Dafür muss er ein Jahr lang Sozialstunden abarbeiten.


http://www.morgenpost.de/politik/ausland...m-arbeiten.html

Überall wird mit zweierlei Maß gemessen. Dass die Obrigkeiten immer dreister betrügen, ist nicht erstaunlich. Wissen sie doch, dass ihnen letztendlich nichts Böses droht. Lächerliche Strafen oder irgend ein Rücktritt, aber keine Strafen, die wirklich weh tun.

Bei der "überharten" Strafe kommen einem echt die Tränen...



Mir auch.
Und diese Strafe find`ich gut.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#5 von maronni , 16.04.2014 16:21

Der Kerl ist zu alt für den Knast.
In Italien ticken die Richter anders.
Vielleicht wollen sie da nur junge lustvolle Brüder drin haben hinter den Gitterstäben...*lach*

Ich meine, lustvoll ist der alte Knabe noch, wa?


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#6 von Schiffskatze , 16.04.2014 23:18

Heute habe ich gelesen, dass er sich nur einmal pro Woche sich in einem Altenheim sehen lassen muss. Und dort arbeiten? Fehlanzeige. Er soll nur schauen, wie das alles so abläuft.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#7 von Klaus Pfahl , 16.04.2014 23:56

Genau gesagt sind es nur vier Stunden in einer Woche. Da wird er garantiert keinen Putzlappen zur Hand nehmen, sondern die Senioren sttreicheln , anlächeln und Wahlwerbung betreiben. In meinen Augen hätte dieser Mafiaboss das gleiche Ende verdient wie sein Busenfreund Muammar al-Gaddafi.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#8 von Proconsul48 , 17.04.2014 00:04

Zitat von Blitz im Beitrag #7
Genau gesagt sind es nur vier Stunden in einer Woche. Da wird er garantiert keinen Putzlappen zur Hand nehmen, sondern die Senioren sttreicheln , anlächeln und Wahlwerbung betreiben. In meinen Augen hätte dieser Mafiaboss das gleiche Ende verdient wie sein Busenfreund Muammar al-Gaddafi.

Ein paar Stimmen wird es ihm wohl bringen...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#9 von GG146 , 09.05.2014 15:43

Und wieder einmal versucht sich der Postillon an einem Lebenssachverhalt, den man praktisch überhaupt nicht satirisch überzeichnen kann. ;)

Zitat
Freitag, 9. Mai 2014

Berlusconi bei Sozialdienst im Altenheim mit Patient verwechselt

Mailand (dpo) - Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi ist am ersten Tag seines Straf-Sozialdienstes in einem Altenheim für einen Bewohner der Einrichtung gehalten worden. Im Zuge der Verwechslung wurde der 77-Jährige mit frischen Inkontinenzeinlagen versorgt und von einem Pfleger mit Haferschleim gefüttert. Anschließend musste er mehrere Stunden auf einer Parkbank sitzen und Enten beobachten.

(...)



http://www.der-postillon.com/2014/05/ber...ldienst-im.html

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#10 von maronni , 10.05.2014 22:21

Schade, dass es nicht wirklich erfolgte.
Dem hätte ich noch nen Einlauf verpasst...


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Silvio Berlusconi muss ein Jahr im Altenheim arbeiten

#11 von Schiffskatze , 11.05.2014 11:28

Berlusconi und körperlich schwer arbeiten?
Der arbeitet garantiert nicht im Altenheim. Sonst wird er selbst bald zum Pflegefall. Denn es ist Schwerstarbeit. Ich schätze, er wird einmal in der Woche dort bei den Alten vorbeischauen und sonst nichts machen ausser vllt ein paar blöde Sprüche klopfen.


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit"
Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


   

Hat der Nationalstaat wirklich ausgedient?
Schweden will Marschflugkörper gegen Russland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor