Milder Winter führt nicht automatisch zu einer Stechmücken-Plage

#1 von Waldveilchen , 03.03.2014 12:51

Zitat
Stechmückenexperte: Auswirkungen eingeschleppter Mückenarten nicht absehbar

Wien - Gelsen profitieren nicht zwangsläufig von milden Wintern. Bisweilen könnte sogar das Gegenteil der Fall sein, erklärte der Ökologe und Stechmückenexperte Bernhard Seidel. Entgegen anders lautenden Berichten der vergangenen Tage begünstige ein warmer Winter demnach die Entwicklung von Gelsen nicht, betonte der Experte. Zu Problemen könnten jedoch eingeschleppte Mückenarten führen.


Milder Winter führt nicht automatisch zu einer Gelsen-Plage

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


   

Keine Angst vor Bärlauch, Maiglöckchen und Herbstzeitlose
Schächten oder Schlachten?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor