Frohe Pfingstfeiertage

#1 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 22.05.2010 18:56



Wer am Pfingstsonntag am längsten schläft, ist der Pfingstochse!


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Frohe Pfingstfeiertage

#2 von Kreuzritter , 22.05.2010 19:54

Gleichfalls schöne Pfingsten an Dich, und alle anderen!

Ich feiere die Ankunft des Heiligen Geistes und die Geburt der Kirche.


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.05.2010 | Top

RE: Frohe Pfingstfeiertage

#3 von Klaus Pfahl , 22.05.2010 19:59

Das Pfingstfest, das Fest des Heiligen Geistes, wird unter den Christen genau fünfzig Tage nach Ostern gefeiert. Genau genommen gedenkt man an Pfingsten der Ausgießung des Heiligen Geistes über die zwölf Apostel. Zugleich mit Pfingsten geht auch die Osterzeit zu Ende. Die Apostelgeschichte des Neuen Testaments erzählt, daß der Heilige Geist am fünfzigsten Tag nach Ostern auf die Jünger Jesu herabkam, als sie sich in Jerusalem versammelten. Das Wunder, das dabei geschah, war, daß sie plötzlich in allen Sprachen der Welt kommunizieren konnten. Was das Datum des Pfingstfestes angeht, so ist zu sagen, daß dies vom Stande des Vollmondes nach Frühlingsanfang abhängt. In anderen Worten bedeutet das, daß Pfingsten ein Fest der Christenheit ist, dessen Datum jährlich wechselt.

In diesem Sinne frohe Feiertage, bei uns soll es leider regnen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 23.05.2010 | Top

RE: Frohe Pfingstfeiertage

#4 von Nemesis , 23.05.2010 05:48

Zitat von Blitz
Das Pfingstfest, das Fest des Heiligen Geistes, wird unter den Christen genau fünfzig Tage nach Ostern gefeiert. Genau genommen gedenkt man an Pfingsten der Ausgießung des Heiligen Geistes über die zwölf Apostel. Zugleich mit Pfingsten geht auch die Osterzeit zu Ende. Die Apostelgeschichte des Neuen Testaments erzählt, daß der Heilige Geist am fünfzigsten Tag nach Ostern auf die Jünger Jesu herabkam, als sie sich in Jerusalem versammelten. Das Wunder, das dabei geschah, war, daß sie plötzlich in allen Sprachen der Welt kommunizieren konnten. Was das Datum des Pfingstfestes angeht, so ist zu sagen, daß dies vom Stande des Vollmondes nach Frühlingsanfang abhängt. In anderen Worten bedeutet das, daß Pfingsten ein Fest der Christenheit ist, dessen Datum jährlich wechselt.

In diesem Sinne frohe Feiertage, bei uns soll es leider regnen.

Gruß
Blitz




Es sei Dir ein Trost - bei uns hat es an Pfingsten schon immer geregnet. Tradition ist hier die Pfingstregatta, die jedes Jahr total verwässert wurde - diesmal haben wir Sonne!

Frohes Pfingstfest allerseits!


 
Nemesis
Matrose
Beiträge: 247
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 23.05.2010 | Top

RE: Frohe Pfingstfeiertage

#5 von Sheppard ( gelöscht ) , 23.05.2010 09:54

Danke ich wünsche euch allen auch Frohe Pfingsten.




mfg Sheppard


La Dolce Vita

Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

   

Alltagsgeschichten
Die Liebe ♥ und andere Dinge

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor