Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#1 von Klaus Pfahl , 11.01.2014 20:33

unterziehen, wenn Euch das Gesicht nicht mehr gefallen würde? Ich habe eben eine Reportage über Schönheitschirurgen gesehen. Seriöse Ärzte lehnen eine OP ab, wenn das Gesicht makellos ist. Andere machen alles nach Wunsch, Hauptsache das Honorar stimmt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#2 von Proconsul48 , 15.01.2014 16:04

Ich war schon 1x wegen SCHÖNHEIT inhaftiert...ist allerdings schon lange her...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#3 von Schiffskatze , 15.01.2014 19:32

Ja, ich würde das tun, wenn ich durch einen Unfall entstellt wäre.
Aber auf keinen Fall wegen ein paar Falten. Da hätte ich Angst, dass ich entstellt aussehe. Und mal ehrlich, auch Botox-Behandelte sehen nicht wirklich gut aus.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#4 von Proconsul48 , 17.01.2014 21:48

Zitat von Schiffskatze im Beitrag #3
Ja, ich würde das tun, wenn ich durch einen Unfall entstellt wäre.
Aber auf keinen Fall wegen ein paar Falten. Da hätte ich Angst, dass ich entstellt aussehe. Und mal ehrlich, auch Botox-Behandelte sehen nicht wirklich gut aus.

Sehe ich genauso...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.166
Registriert am: 12.12.2010


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#5 von Friesenkrabbe , 17.01.2014 22:05

Ich habe eine Bekannte, die seit Geburt mit ner schiefen Nase herumläuft, die sie sich nun operationsmässig richten lassen möchte. Die KK zahlt nichts.
Wir (Freundeskreis) haben ihr angeboten, ihr "eine auf die Nuss zu geben", damit sie die Kosten spart.......
Das möchte sie nun aber doch nicht......

 
Friesenkrabbe
Matrose
Beiträge: 427
Registriert am: 15.04.2011


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#6 von Klaus Pfahl , 17.01.2014 23:03

Friesenkrabbe, schön, dass Du mal wieder anwesend bist.

Bei starken Entstellungen zahlen die Kassen doch die OP, meine ich.

Schlimm wird es in den USA getrieben. Dort treibt der Schönheitswahn die seltsamsten Blüten:


http://estb.msn.com/i/E0/14391AFA5625FE5318E54C65E6F.jpg

Die Frau sah vor der OP wunderhübsch aus


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Würdet Ihr Euch einer Schönheitsoperation

#7 von Friesenkrabbe , 18.01.2014 06:56

Zitat von Blitz im Beitrag #6
Friesenkrabbe, schön, dass Du mal wieder anwesend bist.

Freue mich, daß du dich freust.

Zitat
Bei starken Entstellungen zahlen die Kassen doch die OP, meine ich.


Aber auch erst dann, wenn nen Knoten drin ist.

Zitat
Schlimm wird es in den USA getrieben. Dort treibt der Schönheitswahn die seltsamsten Blüten:
Die Frau sah vor der OP wunderhübsch aus


Entsetzlich!

 
Friesenkrabbe
Matrose
Beiträge: 427
Registriert am: 15.04.2011


   

Kennt Ihr Rachegefühle
DDR zwang Häftlinge zum Blutspenden

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor