Helgoland

#1 von Sheppard ( gelöscht ) , 22.05.2010 12:08

Die Hochseeinsel Helgoland liegt 70 km vom Festland entfernt in der deutschen Bucht. Rund 1.400Einwohner leben auf der Insel und gehören zum Bundesland Schleswig-Holstein. 1720 wurde durch eine Sturmflut die natürliche Verbindung zwischen Hauptinsel und Düne zerstört,so dass die Insel heute aus der roten, 61m hoch aus dem Meer ragende Buntsandsteinscholle mit Steilküste und der vorgelagerten „Badedüne“ besteht. Die Hauptinsel hat eine Grösse von 1qkm ,die Düne erstreckt sich über 0,7 qkm.

Helgoland liegt nicht auf einer Höhenlinie sondern gliedert sich in Unter- Mittel- und Oberland. Aufgrund dieser Besonderheit ist die Einrichtung eines Linienverkehrs mit Bus oder Bahn unmöglich.Ein Fahrstuhl verbindet deshalb das Unter-mit dem Oberland oder man überwindet den Höhenunterschied durch die Benutzung der drei Treppen nebenan.

http://www.helgoland.com/






Ich empfehle jedem mal nach Helgoland zu fahren das ist eine wirklich wunderbare Insel.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard
zuletzt bearbeitet 22.05.2010 12:10 | Top

RE: Helgoland

#2 von Klaus Pfahl , 22.05.2010 12:34

Helgoland ist am beschaulichsten während der Wintermonate, wenn keine Touristen auf der Insel sind. Vogelfreunde sollten im zeitigen Frühjahr die Insel besuchen, wenn Möwen, Basstölpel, Seeschwalben und Papageientaucher die Steilwände bevölkern und dort ihre Jungen aufziehen. Am Strand auf der Düne findet man Seehunde und Kegelrobben, die sich an die Besucher gewöhnt haben und keine Scheu vor Menschen haben. Man kann sie sogar streicheln.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Helgoland

#3 von Hans ( gelöscht ) , 15.06.2010 20:04

Die Gewässer um Helgoland eignen sich auch wunderbar zum Tauchen. Dort ist im Gegensatz zu dem Wattenmeer das Wasser an windstillen Tagen recht klar.

LG
Hans


Hans

RE: Helgoland

#4 von Miss_Moneypenny ( gelöscht ) , 02.07.2010 10:10

Zitat von Blitz
Helgoland ist am beschaulichsten während der Wintermonate, wenn keine Touristen auf der Insel sind. Vogelfreunde sollten im zeitigen Frühjahr die Insel besuchen, wenn Möwen, Basstölpel, Seeschwalben und Papageientaucher die Steilwände bevölkern und dort ihre Jungen aufziehen. Am Strand auf der Düne findet man Seehunde und Kegelrobben, die sich an die Besucher gewöhnt haben und keine Scheu vor Menschen haben. Man kann sie sogar streicheln.

Gruß
Blitz



Mit anderen Worten: für Hunde besteht in jedem Fall Leinenzwang?

Miss_Moneypenny

RE: Helgoland

#5 von Klaus Pfahl , 02.07.2010 12:13

Zitat von Miss_Moneypenny

Zitat von Blitz
Helgoland ist am beschaulichsten während der Wintermonate, wenn keine Touristen auf der Insel sind. Vogelfreunde sollten im zeitigen Frühjahr die Insel besuchen, wenn Möwen, Basstölpel, Seeschwalben und Papageientaucher die Steilwände bevölkern und dort ihre Jungen aufziehen. Am Strand auf der Düne findet man Seehunde und Kegelrobben, die sich an die Besucher gewöhnt haben und keine Scheu vor Menschen haben. Man kann sie sogar streicheln.

Gruß
Blitz



Mit anderen Worten: für Hunde besteht in jedem Fall Leinenzwang?




Davon gehe ich einmal aus. Bisher habe ich auf Helgoland noch keine Hunde gesehen, aber dort wo die Vögel brüten, käme auch kein Hund hin. Die haben ihre Nistplätze in den Steilwänden, und so ein Basstölpel ist mit seinem großen Schnabel äußerst wehrhaft. An Bord ist 'mal einer notgelandet und ist gleich auf mein Schienbein losgestürzt.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 02.07.2010 | Top

RE: Helgoland

#6 von Glen ( gelöscht ) , 25.03.2011 04:27

Woran ich bei Helgoland denke: Dort habe ich den ersten Labskaus meiens Lebens gegessen.

Glen

RE: Helgoland

#7 von Klaus Pfahl , 25.03.2011 17:55

Und hat es geschmeckt? Wenn ich Labskaus zubereite, sind meine Gäste vollauf begeistert. Die richtige Zutaten dürfen natürlich nicht fehlen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Helgoland

#8 von Alter Friese ( gelöscht ) , 25.03.2011 18:07

Machst du das aus Cornedbeef oder aus Salzfleisch, wie es früher an Bord üblich war?


Lever dood as Slav

Alter Friese

RE: Helgoland

#9 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 07.05.2011 21:33

Ich weiß nicht, wie oft ich auf Helgoland war.
Immer, wenn wir auswärtige Gäste hatten, bot sich eine Fahrt nach Helgoland an.
Früher hatte die "Wilhelmshaven" abgelegt vom Kai direkt am (ehemaligen) Strandhallen-Keller, DEM Beatschuppen der early sixties...

Nee, Labskaus habe ich auf Helgoland nie gegessen, immer nur Krabben mit Salat auf Schwarzbrot.

Außerdem machte den / das beste/n Labskaus stets meine Mutter: "Stampfkartoffeln", nächste "Lage" Corned Beef, obenauf ein oder zwei Spiegeleier mit dem unvermeidlichen Matjes-Hering.
Garniert wurde das Ganze selbstverständlich mit Gurken- und Rote Bete-Scheiben.

Das letzte Mal war ich bei der "Dicken Anna" schätzungsweise 2004 / 2005, um meinen Kindern die Insel zu zeigen (die Anfang der 50er den Tommies als Übungsziel für ihre Raketen- und Bomben-Abwürfe diente).


Gruß - peddor

peddor, der Rüstersieler

RE: Helgoland

#10 von Scheinheilige ( gelöscht ) , 22.06.2011 17:44

Gestern habe ich über Helgoland einen Film gesehen. Es wurde gezeigt, wie sich die jungen Lummen und Basstölpel halb flügge von ihrem Nistplatz in den steilen Klippen ins Meer stürzen und heil ankommen. Das geschieht nur bei anbrechender Dunkelheit, weil sonst die Raubmöven die meisten fressen würden. Die schwimmen danach erst einmal wie die Pinguine nach Norden, um im Herbst als ausgewachsene flugfähige Vögel wieder nach Süden zu fliegen.


Scheinheilige

   

Der Zweite Weltkrieg
Der Erste Weltkrieg

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor