Kopfabschneiden im Nahmen Allah´s:

#1 von bollerkopp , 03.12.2013 23:09

Kopfabschneiden im Nahmen Allah´s: Christlicher Priester und zwei Christen den Kopf abgeschnitten .Syrische aufständische Rebellen oder rebellische Aufständische und Widerstandskämpfer säubern das Land. Christen, Juden und andere Ungläubige werden gezielt abgeschlachtet.

VORSICHT! EXTREM GRAUSAME BILDER!

https://open-speech.com/index.php


Gruß Bollerkopp

 
bollerkopp
Matrose
Beiträge: 230
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kopfabschneiden im Nahmen Allah´s:

#2 von Schiffskatze , 04.12.2013 06:43

Ich habe den Link noch nicht geöffnet.

Sind nicht die aufständischen Rebellen diejenigen, die im Kampf gegen Assad Unterstützung von den USA bekommen, wenn Assad keine Kontrolleure zulassen würde?


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010

zuletzt bearbeitet 04.12.2013 | Top

RE: Kopfabschneiden im Nahmen Allah´s:

#3 von bollerkopp , 04.12.2013 14:48

Zitat von Schiffskatze im Beitrag #2
Ich habe den Link noch nicht geöffnet.

Sind nicht die aufständischen Rebellen diejenigen, die im Kampf gegen Assad Unterstützung von den USA bekommen, wenn Assad keine Kontrolleure zulassen würde?


Hi "Schiffskatze"

Richtig erkannt , hier einige
Link:
http://www.sueddeutsche.de/politik/buerg...ellen-1.1768798
http://www.tagesschau.de/ausland/usa-syrien-rebellen100.html

Es begann vor ca.2,5 Jahren in Syrien als Geheimoperation von US+UK+FR+DE+Israel.Syrische Wähler wurden bezahlt, um gegen Asad zu stimmen+Aufständische wurden trainiert,bewaffnet,finanziert.Elitetruppen+Geheimagente aus US+EU wurden aktiv in Syrien. Syriennachbarländer wurden bestochen.Europäische Presse wurde getäuscht oder gekauft.Dies Alles ist eine klare Verletzung von internationalem Recht.Das Resultat 6 Mio. Opfer wovon 100.000 Tote. Christen in Syrien werden v/d Aufständischen Islamisten gejagt Durch ein Wunder haben gute russische Diplomatie und mahnende moralische Worte von Papst Franziskus massive Bombenangriffe gestoppt.Inzwischen sind die Angreiferstaaten überall bekannt geworden u. versuchen, von ihrem Tat abzulenken.Ein Internationaler Gerichtshof kommt nicht in Frage für diese Staatsoberhäupter, weil der gerade von diesen Ländern bezahlt wird .Man könnte wenigstens den Nobelfriedenspreis vom Hauptagressor Obama zurückfordern.

gruß aus HB


Gruß Bollerkopp

 
bollerkopp
Matrose
Beiträge: 230
Registriert am: 31.08.2012


   

Ärzte bangen um Ariel Sharons Leben
christliche Feste im Visier der Gutmenschen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor