Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#1 von Gulliver , 08.10.2013 21:07

AW: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?


Zitat
Es ist wieder einmal schön zu beobachten, wie das SPON-Forum offenbar manipuliert wird. USA-kritische Forenkommentare werden dort erst zur Zensur zwischengespeichert, aber dann nachträglich wieder aus dem System entfernt. Unklar ist, ob von SPON-Leuten im Rahmen der üblichen Zensur oder durch Dritte...



Ich tippe auf die Dritten!


 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013

zuletzt bearbeitet 08.10.2013 | Top

RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#2 von Klaus Pfahl , 09.10.2013 00:54

Hier in diesem Forum bleibt alles erhalten. Ich lege wert auf freie Meinungsäußerung, Trotzdem sind mir auch Grenzen vorgeschrieben, die ich einhalten muss und werde. Alles nachzulesen in den Forenregeln.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#3 von Gulliver , 09.10.2013 01:11

Meine Rede war doch vom Spiegel, dass es dort amerikanische Verhältnisse gibt, glaube ich sofort.
Daten und so.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#4 von Klaus Pfahl , 09.10.2013 01:25

Ja, weiß ich, die deutsche Presse wird manipuliert und hält sich bei brisanten Themen auch an den "mainstream" der DPA. Um die Wahrheit herauszufinden, sollte man sich schon die Mühe machen andere Presseorgane im Ausland zu Rate zu ziehen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#5 von bär ( gelöscht ) , 09.10.2013 13:22

Zitat von Blitz im Beitrag #4
Ja, weiß ich, die deutsche Presse wird manipuliert und hält sich bei brisanten Themen auch an den "mainstream" der DPA. Um die Wahrheit herauszufinden, sollte man sich schon die Mühe machen andere Presseorgane im Ausland zu Rate zu ziehen.



In welchem Umfang glaubst du, dass die Berichterstattung manipuliert ist? Ich halte es für möglich, dass Dinge verschwiegen werden, um den Bürgern nicht unnötig Sorgen zu bereiten bzw. um keine Massenpanik auszulösen. Das ganze Ausmaß der letzten Wirtschaftskrise z.B. wurde erst sehr spät in der Presse erwähnt.

Dass wir hingegen nach Strich und Faden belogen werden, ist sehr unwahrscheinlich. Sowas ist nur in totalitären Regimes (China z.B.) möglich, wo auch verhindert wird dass sich die Menschen anderswo informationen beschaffen und wo Aktivisten für Informationsfreiheit verfolgt und eingeknastet werden.


bär
zuletzt bearbeitet 09.10.2013 13:23 | Top

RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#6 von lei , 09.10.2013 18:04

Zitat von bär im Beitrag #5
Zitat von Blitz im Beitrag #4
Ja, weiß ich, die deutsche Presse wird manipuliert und hält sich bei brisanten Themen auch an den "mainstream" der DPA. Um die Wahrheit herauszufinden, sollte man sich schon die Mühe machen andere Presseorgane im Ausland zu Rate zu ziehen.



In welchem Umfang glaubst du, dass die Berichterstattung manipuliert ist? Ich halte es für möglich, dass Dinge verschwiegen werden, um den Bürgern nicht unnötig Sorgen zu bereiten bzw. um keine Massenpanik auszulösen. Das ganze Ausmaß der letzten Wirtschaftskrise z.B. wurde erst sehr spät in der Presse erwähnt.

Dass wir hingegen nach Strich und Faden belogen werden, ist sehr unwahrscheinlich. Sowas ist nur in totalitären Regimes (China z.B.) möglich, wo auch verhindert wird dass sich die Menschen anderswo informationen beschaffen und wo Aktivisten für Informationsfreiheit verfolgt und eingeknastet werden.

@bär,

sie sind in der tat stark und wasserdicht


















 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Manipulationen im Forum von Spiegel Online?

#7 von Proconsul48 , 15.10.2013 18:36

Zitat von lei im Beitrag #6
Zitat von bär im Beitrag #5
Zitat von Blitz im Beitrag #4
Ja, weiß ich, die deutsche Presse wird manipuliert und hält sich bei brisanten Themen auch an den "mainstream" der DPA. Um die Wahrheit herauszufinden, sollte man sich schon die Mühe machen andere Presseorgane im Ausland zu Rate zu ziehen.



In welchem Umfang glaubst du, dass die Berichterstattung manipuliert ist? Ich halte es für möglich, dass Dinge verschwiegen werden, um den Bürgern nicht unnötig Sorgen zu bereiten bzw. um keine Massenpanik auszulösen. Das ganze Ausmaß der letzten Wirtschaftskrise z.B. wurde erst sehr spät in der Presse erwähnt.

Dass wir hingegen nach Strich und Faden belogen werden, ist sehr unwahrscheinlich. Sowas ist nur in totalitären Regimes (China z.B.) möglich, wo auch verhindert wird dass sich die Menschen anderswo informationen beschaffen und wo Aktivisten für Informationsfreiheit verfolgt und eingeknastet werden.

@bär,

sie sind in der tat stark und wasserdicht


Am Sektor Manipulation gibt es nichts, was es nicht doch gibt!!

















 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


   

Iranischer Häftling überlebt Hinrichtung
Wo verbringt Ihr Euren nächsten Urlaub?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor