Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#1 von Sheppard ( gelöscht ) , 20.05.2010 16:58

Bewerbung für Nebenjob oder Ausbildungsplatz abgeschickt?
Dann schau dir unsere Bewerbungs-Tipps an!

Auch wenn sich im schülerVZ nur Schüler anmelden dürfen, kann es trotzdem sein, dass sich dein zukünftiger Arbeitgeber irgendwoher eine Einladung besorgt und sich einloggt. Schließlich haben auch Personalchefs Kinder. Solche Nachforschungen sind zwar laut Ziff. 5.4.1 unserer AGB ausdrücklich verboten, aber verhindern können wir sie leider nicht.

Damit du also nicht wegen peinlicher Partybilder oder merkwürdiger Vorlieben aus dem Rennen fliegst, sondern ein Blick auf dein Profil selbst den neugierigsten Chef überzeugt, solltest du auf einige Dinge achten.

Tipp 1
Such dir ein Profilbild aus, das aktuell ist und auf dem du gut zu erkennen bist.
Ein Bild, auf dem du angetrunken oder leicht bekleidet bist, macht nicht den besten Eindruck.

Tipp 2
Gruppen, die deine positiven Eigenschaften hervorheben und die etwas über deine Interessen aussagen, können „sichtbar“ sein.
Gruppen, die ein schlechtes Licht auf dich werfen könnten, solltest du über die Mitgliedschafts-Einstellungen auf „nur für andere Gruppenmitglieder sichtbar“ stellen. Oder gleich austreten.

Dazu gehören Gruppen:
deren Humor bei deinem zukünftigen Arbeitgeber falsch ankommen könnte (z.B. „♥ Guten Morgen ^^" "HALT DIE FRESSE!!!“)
mit sexuellem Bezug (z.B. „I ♥ my Penis“)
in denen es um exzessives Feiern geht(z.B. „Wir trinken Bier nur an Tagen die mit 'g' enden. Und Mittwochs.“)
die auf irgendeine Weise dich und deine Einstellung zur Arbeit negativ darstellen (z.B. „Ach wie gut dass niemand weiß dass ich auf die Schule scheiß“)

Tipp 3
Vielleicht findet es der Personalchef merkwürdig, dass du 350 Freunde im schülerVZ gesammelt hast, weil er unter einer „Freundschaft“ etwas anderes versteht. Überleg dir, wie du ihm begründen würdest, warum jeder dieser 350 Freunde wichtig für dich ist und welche Unterschiede es möglicherweise zwischen deinen schülerVZ-Freundschaften und der Freundschaft zu deinen besten Freunden gibt.

Tipp 4
Dass im Profil Sachen wie „Hobbys: Fußball, chilln, saufen“ oder „Lieblingsspruch: Ist dein Lehrer nicht dein Freund take it easy rauch ’nen joint!!!“ nichts zu suchen haben, versteht sich von selbst, oder?

Quelle: http://www.schuelervz.net/l/security/3/

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#2 von Klaus Pfahl , 20.05.2010 18:48

Wenn ich Personalchef wäre, würde ich auf ein handgeschriebenes Bewerbungsschreiben und gute Zeugnisse den größten Wert legen. Ein gepflegtes Äußeres und Pünktlichkeit würden mich ebenfalls beeindrucken.
An der Handschrift könnte ich sofort erkennen, ob das Pferd schielt oder eine geeignete Person für diesen oder jenen Job wäre.

Eine formvollendete Mustervorlage aus dem Internet beeindruckt auf keinen Fall, wenn der Rest nicht stimmt.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#3 von Zaunkönig , 12.06.2010 18:08

Zitat von Blitz
Wenn ich Personalchef wäre, würde ich auf ein handgeschriebenes Bewerbungsschreiben und gute Zeugnisse den größten Wert legen. Ein gepflegtes Äußeres und Pünktlichkeit würden mich ebenfalls beeindrucken.
An der Handschrift könnte ich sofort erkennen, ob das Pferd schielt oder eine geeignete Person für diesen oder jenen Job wäre.

Eine formvollendete Mustervorlage aus dem Internet beeindruckt auf keinen Fall, wenn der Rest nicht stimmt.

Gruß
Blitz



Viele verschicken ihre Bewerbungen nur noch per E-mail.
Die Zeiten der Handschriften nehmen nach und nach ein jähes Ende.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#4 von Sheppard ( gelöscht ) , 12.06.2010 18:14

Zitat von Zaunkönig

Zitat von Blitz
Wenn ich Personalchef wäre, würde ich auf ein handgeschriebenes Bewerbungsschreiben und gute Zeugnisse den größten Wert legen. Ein gepflegtes Äußeres und Pünktlichkeit würden mich ebenfalls beeindrucken.
An der Handschrift könnte ich sofort erkennen, ob das Pferd schielt oder eine geeignete Person für diesen oder jenen Job wäre.

Eine formvollendete Mustervorlage aus dem Internet beeindruckt auf keinen Fall, wenn der Rest nicht stimmt.

Gruß
Blitz



Viele verschicken ihre Bewerbungen nur noch per E-mail.
Die Zeiten der Handschriften nehmen nach und nach ein jähes Ende.

Euer Zaunkönig




Einige aus meiner Klasse haben auch eine Grauenvolle Handschrift, wenn der Arbeitgeber das Sehen würde, würden eine Menge aus meiner Klasse den Job nicht kriegen.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard
zuletzt bearbeitet 12.06.2010 18:27 | Top

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#5 von Dr Rodney Mckay ( gelöscht ) , 12.06.2010 19:29

Ganz wichtig ist auch die Rechtschreibung und Grammatik so wie Satzbau.

mfg Rodney

Dr Rodney Mckay

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#6 von Zaunkönig , 24.06.2010 23:29

Zitat von Sheppard


Einige aus meiner Klasse haben auch eine Grauenvolle Handschrift, wenn der Arbeitgeber das Sehen würde, würden eine Menge aus meiner Klasse den Job nicht kriegen.

mfg Sheppard



Das schreibt der Richtige.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#7 von Sheppard ( gelöscht ) , 25.06.2010 00:11

Zitat von Zaunkönig

Zitat von Sheppard


Einige aus meiner Klasse haben auch eine Grauenvolle Handschrift, wenn der Arbeitgeber das Sehen würde, würden eine Menge aus meiner Klasse den Job nicht kriegen.

mfg Sheppard



Das schreibt der Richtige.

Euer Zaunkönig




Ach deine Schrift ist auch nicht die Schönste.

mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#8 von Zaunkönig , 26.06.2010 20:52

Würden wir in der Klasse abstimmen, wer die schönere Handschrift besitzt, dann würde ich gewinnen. Das weißt Du ja sowieso.
Bleib Du lieber beim Tasten tippen.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#9 von Sheppard ( gelöscht ) , 26.06.2010 20:55

Naja nicht umbedingt Unsere Schrift ist Fast gleich.


mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#10 von Zaunkönig , 29.06.2010 16:28

Zitat von Sheppard
Naja nicht umbedingt Unsere Schrift ist Fast gleich.


mfg Sheppard



Davon träumst Du wohl. Meine ist und wird immer die bessere Handschrift bleiben. Ende der Diskussion.


Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#11 von Sheppard ( gelöscht ) , 29.06.2010 17:51

Zitat von Zaunkönig

Zitat von Sheppard
Naja nicht umbedingt Unsere Schrift ist Fast gleich.


mfg Sheppard



Davon träumst Du wohl. Meine ist und wird immer die bessere Handschrift bleiben. Ende der Diskussion.


Euer Zaunkönig




Da muss Ich dich aber enttäuschen meine Schrift ist etwas Schöner.

mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#12 von Zaunkönig , 30.06.2010 12:58

Gut Du Schreiberling, dann hast Du ja wohl kein Problem damit, ein paar Zeilen zu schreiben und einzuscannen. Versuch nicht die Handschrift deiner Mutter zu nehmen. Schummeln ist nicht erlaubt. Ich sehe es ja, wenn es nicht deine Handschrift ist.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

Der äußere Glanz, hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#13 von Sheppard ( gelöscht ) , 30.06.2010 13:00

Können wir gerne machen.
Wir können ja ein neues Thema mit einer Umfrage eröffnen welche Handschrift besser ist und ein Bild von unseren Handschriften dazu reinstellen.

mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#14 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 30.06.2010 13:12

Was Rechtschreibfehler anbelangt seid ihr beide ziemlich gleich toll.
Die Schüler schreiben heutzutage, wie der Hahn am Mist, weil in der Schule wenn überhaupt zu schnell diktiert wird.
Ich denke, dass Schönschreiben kaum noch benotet wird.
Wenn meine Mutter oder Großmutter Briefe schrieben waren das Kunstwerke.
Ich schreibe auch nicht unbedingt schön, aber leserlich.
Früher sagte man immer, wenn jemand nach links schreibt, der hätte keinen guten Charakter.
Die Rechtsschreiber sind eher locker.
Klein und gerade- pingelig , aber gescheit.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Die Bewerbungsphase Tipps von / für Schüler VZ und Co

#15 von Sheppard ( gelöscht ) , 30.06.2010 13:21

Zitat von Schimmerlos
Was Rechtschreibfehler anbelangt seid ihr beide ziemlich gleich toll.
Die Schüler schreiben heutzutage, wie der Hahn am Mist, weil in der Schule wenn überhaupt zu schnell diktiert wird.
Ich denke, dass Schönschreiben kaum noch benotet wird.
Wenn meine Mutter oder Großmutter Briefe schrieben waren das Kunstwerke.
Ich schreibe auch nicht unbedingt schön, aber leserlich.
Früher sagte man immer, wenn jemand nach links schreibt, der hätte keinen guten Charakter.
Die Rechtsschreiber sind eher locker.
Klein und gerade- pingelig , aber gescheit.



In der Ersten bis zur Vierten Klasse wurden bei uns in Diktaten immer Zwei Dinge benotet, Erstens "Fehler" und Zweitens "Schrift und Form" ab der Fünften Klasse wurden nurnoch die Fehler benotet.

Die Schüler schreiben heutzutage, wie der Hahn am Mist, weil in der Schule wenn überhaupt zu schnell diktiert wird.

Da kommen Wir wieder zu Unserer Deutschlehrerinn die Rattert bei Diktaten den Text so runter.
Allerdings werden Wir Jetz in der 10.Klasse eine neue Lehrerinn kriegen.

mfg Sheppard


Colonel Caldwell: Warum versenken wir die Stadt nicht wieder im Meer?

Rodney: Hören Sie, das ist eine Stadt und kein Jojo … Ich weiß nicht, wie die das damals geschafft haben!


Schlagfertig ist jede Antwort, die so klug ist, daß der Zuhörer wünscht, er hätte sie gegeben.

(Elbert Hubbard, am. Essayist, 1856-1915)

Sheppard

   

Zocken statt büffeln?
Die Abschlussprüfung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor