Letzte Ruhe im Kanal

#1 von Gulliver , 21.08.2013 14:10

Zitat
Bestattungen in Horrweiler

Letzte Ruhe im Abflussrohr
Das Leben ist teuer und der Tod nicht umsonst. In Deutschland gibt es inzwischen mehr Feuer- als teurere Erdbestattungen. Auch der Trend zum anonymen Grab hält an. Aber dass Urnen jetzt in Kanalrohren versenkt und gestapelt werden sollen - das ist doch eine irdische Idee, die viele als ziemlich unterirdisch empfinden. Horrweiler in Rheinland-Pfalz macht gerade den Feldversuch.

http://www.tagesschau.de/inland/bestattung106.html



Da lasse ich mich lieber als Dünger verstreuen.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#2 von Klaus Pfahl , 21.08.2013 17:58

Bei uns wird es Kristallbestattung.. Denn passenden Siegelring mit einem schwarzen Stein habe ich schon.
Die letzte Ruhe in Kanalrohren finde ich unmööööglich. Wenn man einmal vergleicht, was die alten Ägypter mit ihren Toten gemacht haben - welch ein Aufwand.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#3 von GG146 , 21.08.2013 21:17

Zitat von Gulliver im Beitrag #1

Zitat
Bestattungen in Horrweiler

Letzte Ruhe im Abflussrohr
Das Leben ist teuer und der Tod nicht umsonst. In Deutschland gibt es inzwischen mehr Feuer- als teurere Erdbestattungen. Auch der Trend zum anonymen Grab hält an. Aber dass Urnen jetzt in Kanalrohren versenkt und gestapelt werden sollen - das ist doch eine irdische Idee, die viele als ziemlich unterirdisch empfinden. Horrweiler in Rheinland-Pfalz macht gerade den Feldversuch.

http://www.tagesschau.de/inland/bestattung106.html


Da lasse ich mich lieber als Dünger verstreuen.



Für Leute, die als Kind schon Sch.... waren, ergibt das durchaus Sinn. So wird das eine neue Variante von "Asche zu Asche ... "

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#4 von Gulliver , 21.08.2013 21:41

Dünger bringt wenigstens noch Nutzen .
Aber Leute mit einer großen Klappe, wo nichts dahinter ist, bringt man besser auf eine Mülldeponie.
Für die wäre der Kanal noch Luxus.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#5 von GG146 , 21.08.2013 22:13

Zitat von Gulliver im Beitrag #4
Aber Leute mit einer großen Klappe, wo nichts dahinter ist, bringt man besser auf eine Mülldeponie.


Das steht jetzt etwas bezugsarm im Raum. Möchtest Du das vielleicht noch etwas näher spezifizieren?

Übrigens muss man als anonymer Forennick, der anderen Leuten "eine große Klappe und nichts dahinter" nachsagt, schon einen etwas schrägen Humor haben.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#6 von Schiffskatze , 21.08.2013 23:09

Zitat von Blitz im Beitrag #2
Bei uns wird es Kristallbestattung.. Denn passenden Siegelring mit einem schwarzen Stein habe ich schon.
Die letzte Ruhe in Kanalrohren finde ich unmööööglich. Wenn man einmal vergleicht, was die alten Ägypter mit ihren Toten gemacht haben - welch ein Aufwand.



Einfach pietätlos! Warum dann nicht gleich auf einen Abfallhaufen?
Da ist mir schon lieber, ich stelle die Urne eines Verstorbenen aus dem Verwandtenkreis ins Wohnzimmerregal. Aber das ist ja (noch) in Deutschland verboten. Gibt aber bestimmt `ne Möglichkeit das Verbot zu umgehen.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Letzte Ruhe im Kanal

#7 von Klaus Pfahl , 21.08.2013 23:49

Jaaa, viele lassen ihre Toten in den Niederlanden einäschern und bekommen die Asche in der Urne ausgehändigt. So hatte es Rudi Carell gemacht und unsere Gesetze umgangen. Seine verstorbene Frau ruhte in seinem Vorgarten.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Jägerlatein
Mehrwertige Alkohole sind krebserregend

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor