Ottmar Schreiner tot

#1 von Schiffskatze , 07.04.2013 18:41

Gestern starb im Alter von 67 Jahren der SPD-Politiker Ottmar Schreiner. Er erlag einem Krebsleiden.
Ottmar Schreiner stand für seine linken Überzeugungen immer ein. Auch dann, als er ins Abseits gestellt wurde, weil er ein strikter Gegner von H4 und Rente mit 67 war.
Im Januar verkündete Ottmar Schreiner, wegen seiner Krebserkrankung, im Herbst nicht wieder für den Bundestag zu kandidieren, dem er 32 Jahre angehörte.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Ottmar Schreiner tot

#2 von Schiffskatze , 07.04.2013 19:17


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Ottmar Schreiner tot

#3 von Friesenkrabbe , 07.04.2013 20:13

Mir war er sympathisch, weil er geradlinig war.

 
Friesenkrabbe
Matrose
Beiträge: 427
Registriert am: 15.04.2011


RE: Ottmar Schreiner tot

#4 von Schiffskatze , 08.04.2013 15:12

Zitat von Friesenkrabbe im Beitrag #3
Mir war er sympathisch, weil er geradlinig war.


Mir auch.
Die Leute merken, wer es ehrlich meint und zu seinen Überzeugungen steht und nicht nach politischer Wetterlage, die Meinung wechselt.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.644
Registriert am: 24.05.2010


RE: Ottmar Schreiner tot

#5 von Marlen , 09.04.2013 12:23

Einer der auf Seite der Malocher stand ..... er wird uns fehlen!

 
Marlen
Klabautermaenneken
Beiträge: 24
Registriert am: 02.04.2012


   

Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?
No-Name-Produkte von Markenherstellern

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor