Maya-Kalender

#1 von Klaus Pfahl , 17.05.2010 20:24

Mit dem neuen Film vom Emmerich "2012" bekommt die Endzeit-Theorie "21 Dezember 2012" neues Futter. Ich vermute, daß das Thema in den nächsten Monaten wider richtig im Trend liegen wird. Bisher war das Ende des Maya-Kalenders etwas für Interessierte und Insider. Mit "2012 - der Film" werden Medien und Menschen auf das Thema aufmerksam werden.

Besondere Aufmerksamkeit wird heutzutage in esoterischen Kreisen dem 21. bzw. 23. Dezember 2012 gewidmet.

weiter hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Maya-Kalender

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Darf der Mensch Gott spielen?
Künstliche Intelligenz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor