Pilzgift im Maisfutter gefunden

#1 von Gast ( gelöscht ) , 01.03.2013 23:00

In sieben Bundesländern ist tonnenweise vergiftetes Rinderfutter ausgeliefert worden - der mit Aflatoxin verseuchte Mais gelangte per Schiff aus Serbien nach Niedersachsen. Futtermittelhersteller werfen dem Agrarkonzern Toepfer zu laxe Kontrollen vor. Betroffenen Milchbetrieben droht die Schließung.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service...t-a-886282.html

Zitat
Was kann man noch essen?

Gast

RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#2 von Adlerauge ( gelöscht ) , 01.03.2013 23:46

Wir haben zwei Weltkriege überlebt, mehrere Wirtschaftskrisen. Uns ficht weder Rinderwahn noch Gammelfleisch an. Auch Dioxin kann uns nicht erschüttern! Die paar pupsigen Schimmelpilze im Mais (wer isst denn sowas?) surfen uns am Arsch vorbei!
Sorgen um das Allgemeinwohl würde ich mir eher bei reinen Fressalien machen. DAS sind wir nicht mehr gewohnt.

Adlerauge

RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#3 von Laura , 01.03.2013 23:47

Und da gibt es sogar noch Politiker die abschwächen, dass die Gifte nur in geringen Mengen in die Milch und ins Fleisch gehen. Ich finde, die Lebensmittelverfälscher, kriminelle Futtermittelhersteller sollten zusammen mit ihren Lobbyisten öffentlich benannt und an den Pranger gestellt werden. Außerdem sind die Strafen viel zu hoch.
Obwohl immer weniger Menschen rauchen, steigen trotzdem die Krebserkrankungen. Das muss doch seine Gründe haben.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011

zuletzt bearbeitet 01.03.2013 | Top

RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#4 von Schiffskatze , 02.03.2013 18:32

Zitat von Gast im Beitrag #1
In sieben Bundesländern ist tonnenweise vergiftetes Rinderfutter ausgeliefert worden - der mit Aflatoxin verseuchte Mais gelangte per Schiff aus Serbien nach Niedersachsen. Futtermittelhersteller werfen dem Agrarkonzern Toepfer zu laxe Kontrollen vor. Betroffenen Milchbetrieben droht die Schließung.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service...t-a-886282.html

Zitat
Was kann man noch essen?




Der Lebensmittelmafia kann man nur mit rigorosen Schliessungen ihrer Betriebe beikommen. Schlimm das allesw, nicht nur dass wir Kriminelle en masse aus Osteuropa haben, nein die Lebensmittelmafia kommt auch von daher.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.645
Registriert am: 24.05.2010


RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#5 von Klaus Pfahl , 02.03.2013 19:19

Die deutschen Firmen können eigentlich nichts dafür. Die haben in gutem Glauben, dass sie einwandfreies und preiswertes Futter eingekauft haben, gehandelt. Der Futtermais wurde mit einem Schiff geliefert und in Brake gelöscht. Von dort wurde ein Teil an die Futtermittellieferanten in Norddeutschland ausgeliefert.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#6 von Schiffskatze , 02.03.2013 19:51

Zitat von Blitz im Beitrag #5
Die deutschen Firmen können eigentlich nichts dafür. Die haben in gutem Glauben, dass sie einwandfreies und preiswertes Futter eingekauft haben, gehandelt. Der Futtermais wurde mit einem Schiff geliefert und in Brake gelöscht. Von dort wurde ein Teil an die Futtermittellieferanten in Norddeutschland ausgeliefert.



Ja, die können nicht jeden Getreidesack kontrollieren. Sie könnten nur eins tun, nichts mehr von dort reinlassen. Sonst hat das nie ein Ende.


 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.645
Registriert am: 24.05.2010


RE: Pilzgift im Maisfutter gefunden

#7 von Proconsul48 , 07.03.2013 12:40

Der Rohstoff- und Lebensmittel-Tourismus gehört sofort unterbunden...Das Zeug wird durch halb Europa gekarrt, bevor es beim (verunsicherten) Konsumenten landet....ist echt irre!!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010


   

Welche Jobs wären für Vorbestrafte geeignet.....
alles zum wohle des kindes!!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor