RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#16 von kritisches_Auge , 30.01.2013 23:40

auch alte Männer können noch einmal das Bedürfnis nach Sex haben, warum sollten sie sich das nicht erfüllen können, in einem Roman von Marquez wird dargestellt wie ein Neunzigjähriger noch einmal ins Puff ging.
Und ich hörte einmal in einer Radiosendung, dass eine Frau beschrieb wie sie mit 80 den schönsten Orgasmus ihres Lebens hatte.
Ich halte es für ein Vorurteil unserer Gesellschaft zu meinen Alter undSex passe nicht zueinander.
Wenn ein alter Mann im Einverständnis mit seiner Partnerin guten Sex haben will, halte ich das für völlig legitim, auch wenn er Pornos sieht ist das legitim, wenn er Frauen belästigte wäre es nicht legitim, aber das gilt für jedes Alter.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#17 von Laura , 30.01.2013 23:53

Stimmt, sehr gut erkannt @ kritisches Auge. Gerade die älteren Männer haben oft die größten Erfahrungen. Die ganz jungen Sprinter liegen mir auch nicht so. Die wollen nur die schnelle Befriedigung und danach keine Verantwortung mehr übernehmen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#18 von kritisches_Auge , 31.01.2013 13:24

So isses, Laura.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#19 von maronni , 01.02.2013 18:23

Nun wollen wir mal der Sache gerecht werden,
Nicht nur die älteren Männer haben größere Erfahrungen als die jungen, sondern auch oft wir Frauen.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#20 von kritisches_Auge , 01.02.2013 23:10

Das stimmt auch.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#21 von Marlen , 08.04.2013 08:05

Lass mich raten ....... weil eine Abtreibung in unserem
Kirchenstaat erschwert werden soll?

 
Marlen
Klabautermaenneken
Beiträge: 24
Registriert am: 02.04.2012


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#22 von lei , 08.04.2013 22:07

Zitat von Laura im Beitrag #2
Ebenso sollte Viagra in Deutschland frei verkäiflich sein. Heute wurde im Auslandjournal berichtet, wie deutsche Männer in Thailand mit der blauen Pille betrogen werde. Sollen doch die alten Herren, wenn sie es dort nötig haben, ihre eigenen Pillen aus Deutschland mitnehmen.


@laura,

wer als alter sack noch blaue pillen braucht, hat "es" im leben noch nie richtig "gemacht".
sie sind einfach nur schwanzgeseuert.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#23 von Marlen , 09.04.2013 12:45

Zitat von kritisches_Auge im Beitrag #16
auch alte Männer können noch einmal das Bedürfnis nach Sex haben, warum sollten sie sich das nicht erfüllen können, in einem Roman von Marquez wird dargestellt wie ein Neunzigjähriger noch einmal ins Puff ging.
Und ich hörte einmal in einer Radiosendung, dass eine Frau beschrieb wie sie mit 80 den schönsten Orgasmus ihres Lebens hatte.Ich halte es für ein Vorurteil unserer Gesellschaft zu meinen Alter undSex passe nicht zueinander.
Wenn ein alter Mann im Einverständnis mit seiner Partnerin guten Sex haben will, halte ich das für völlig legitim, auch wenn er Pornos sieht ist das legitim, wenn er Frauen belästigte wäre es nicht legitim, aber das gilt für jedes Alter.

Tja - manche Frauen müssen lange darauf warten ....

Es hat seinen Sinn, dass es bestimmte Zeiten für bestimmte Dinge gibt ....

 
Marlen
Klabautermaenneken
Beiträge: 24
Registriert am: 02.04.2012


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#24 von Proconsul48 , 18.04.2013 10:58

Aus der Taverne: Schatzi, warum sagst du mir nie, wenn du einen ORGASMUS hast??
Weil du da NIE dabei bist...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.175
Registriert am: 12.12.2010


RE: Warum gibt es die "Pille danach" nur auf Rezept?

#25 von schlau , 19.04.2013 12:04

Zitat von Proconsul48 im Beitrag #24
Aus der Taverne: Schatzi, warum sagst du mir nie, wenn du einen ORGASMUS hast??
Weil du da NIE dabei bist...


der ist gut hihihi


sehr schlau ;-)

 
schlau
Matrose
Beiträge: 373
Registriert am: 14.01.2013


   

Butter und Milch teurer
Ottmar Schreiner tot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor