RE: Katholische Kids zum Moscheebesuch verschleiertDie

#16 von Proconsul48 , 21.09.2014 22:35

Zitat von GG146 im Beitrag #15
Dieses (richtige) Straßburger Urteil bedeutet u. a. auch, dass der EGMR der Politik nicht jede unangenehme Verantwortung abzunehmen bereit ist:

Zitat
Gerichtshof für Menschenrechte: Frankreichs Burka-Verbot für rechtens erklärt

(...)

Straßburg - Entscheidung in Straßburg: Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) verletzt das in Frankreich geltende Burka-Verbot nicht die Grundrechte. Es sei "legitim", wenn der Staat mit solchen Maßnahmen die Voraussetzungen für ein Zusammenleben in der Gesellschaft wahren wolle.

(...)

Der Urteilsspruch der Straßburger Richter hat Auswirkungen über Frankreich hinaus. Im Nachbarland Belgien gilt seit 2011 ein ähnliches Verbot. Wer dort sein Gesicht im öffentlichen Leben so verhüllt, dass er nicht mehr zu identifizieren ist, muss mit Strafen zwischen 15 und 25 Euro oder bis zu sieben Tagen Gefängnis rechnen. In der Schweiz stimmte im Kanton Tessin die Bevölkerung mehrheitlich für ein Burka-Verbot. In Deutschland hat Hessen als erstes Bundesland im Februar 2011 ein Burka-Verbot im öffentlichen Dienst erlassen.

(...)


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bu...f-a-978503.html


Wenn angebliche Minderheitenrechte praktisch jeden Mehrheitswillen beugen könnten, wären Wahlen irgendwann überflüssig und wir hätten eine reine Richterherrschaft.


Wobei mir die europäischen Richter noch 100x lieber sind, als die nach der Scharia urteilenden!!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Katholische Kids zum Moscheebesuch verschleiertDie

#17 von Klaus Pfahl , 21.09.2014 22:47

Ich habe bereits viele arabische Staaten besucht. Dass Frauen dort einen Schleier oder eine Burka tragen hat mehr mit der Hitze und dem Wüstensand zu tun. Bei uns in Europa besteht dagegen keine Notwendigkeit das Gesicht zu schützen. Bei uns ist es ein Zeichen Unterdrückung und der religiösen Anschauung. Außerdem gibt es in Deutschland ein Vermummungsverbot - zumindest bei Demonstrationen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Katholische Kids zum Moscheebesuch verschleiertDie

#18 von Proconsul48 , 21.09.2014 23:10

Zitat von Blitz im Beitrag #17
Ich habe bereits viele arabische Staaten besucht. Dass Frauen dort einen Schleier oder eine Burka tragen hat mehr mit der Hitze und dem Wüstensand zu tun. Bei uns in Europa besteht dagegen keine Notwendigkeit das Gesicht zu schützen. Bei uns ist es ein Zeichen Unterdrückung und der religiösen Anschauung. Außerdem gibt es in Deutschland ein Vermummungsverbot - zumindest bei Demonstrationen.

Besser wäre, das Burkatragen in das Verbot mit einzubeziehen!!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


   

Unsinnige EU-Subventionen
Cameron in Schottland: "Mir würde das Herz brechen"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor