RE: Sollten geistig Behinderte sterilisiert werden?

#16 von Klaus Pfahl , 14.01.2013 22:32

Zitat von Gast im Beitrag #15
Mir kommt vor, dass es jetzt viel mehr Behinderte gibt als noch vor einigen Jahrzehnten.
Woran das liegt, kann ich nicht sagen.
Früher gab es den Dorftrottel, der im Babyalter mit Schnaps ruhig gestellt wurde.
Aber sonst??


Du weißt schon woran das liegt. Die Ursachen liegen aber schon ein paar Jahre zurück.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Sollten geistig Behinderte sterilisiert werden?

#17 von Cora1 , 26.01.2013 10:21

Ich habe auch für "Ja" gestimmt und teile die Meinung von Blitz, da auch mich in meinem privaten Umfeld mit dem Thema gedanklich auseinandergesetzt habe.

 
Cora1
Klabautermaenneken
Beiträge: 27
Registriert am: 19.12.2011


RE: Sollten geistig Behinderte sterilisiert werden?

#18 von Friesenkrabbe , 26.01.2013 12:15

Zitat von Gast im Beitrag #15
Mir kommt vor, dass es jetzt viel mehr Behinderte gibt als noch vor einigen Jahrzehnten.
Woran das liegt, kann ich nicht sagen.



Konnte man vorher in dem Ausmaß nicht so feststellen, weils da noch kein Internet gab............

 
Friesenkrabbe
Matrose
Beiträge: 427
Registriert am: 15.04.2011


   

Kinder richtig erziehen
Prostitution im Behindertenheim

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor