Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#1 von Gast ( gelöscht ) , 23.11.2012 13:47

Angeklagt wegen Sex mit Knochen
Sechs Schädel, eine Wirbelsäule und ein ganzes Knochen-Sammelsurium hat eine Schwedin in ihrer Wohnung gehortet. Deshalb steht sie jetzt vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft wirft ihr Sex mit Gebeinen vor.





Die schwedische Künstlerin Ika Nord tanzt mit einem Skelett - eine Landsfrau soll sich an Knochen vergangen haben. .Es sind nur noch Knochen, doch es sind immer noch die Überreste eines Menschen. Wegen Störung der Totenruhe muss sich eine Schwedin derzeit in Göteborg vor Gericht verantworten, berichtet Spiegel Online. Sechs Schädel, eine Wirbelsäule und diverse andere Knochen wurden in ihrer Wohnung gefunden, die sie laut Anklageschrift für sexuelle Aktivitäten missbrauchte.

Auf dem Fußboden soll die 37-Jährige ein komplettes Skelett zusammengelegt haben, was sie in einem Internetforum laut der Zeitung Göteborgs Posten so kommentierte: «Ich begehre einen Mann so, wie er ist, ob tot oder lebendig».

Anhaltspunkte für ihre verbotenen Neigungen boten der Anklageschrift zufolge auch eine CD über Nekrophilie, der Sicherheitscode für eine Leichenhalle und diverse Leichensäcke, die bei der Schwedin gefunden wurden. Die Frau hingegen behauptet, ihr Interesse sei rein archäologischer Natur. Ihr drohen zwei Jahre Haft.

http://www.news.de/gesellschaft/85536846...-mit-knochen/1/


Zitat
Sachen gibt`s ?
Sie muß in ihrem früheren Leben wohl ein Hund gewesen sein.

Gast

RE: Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#2 von Klaus Pfahl , 23.11.2012 14:10

Interessante Patientin. Der Psychotherapeut wird mit der Frau mit aller Sicherheit noch sehr sehr viel Arbeit haben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#3 von Clara , 23.11.2012 14:10

Zitat
Sachen gibt`s ?
Sie muß in ihrem früheren Leben wohl ein Hund gewesen sein.

[/quote]
;-))

Oho ..dann hat mein italienischer Macho ja vielleicht noch eine "wunderbare" Zukunft in seinem
nächsten Leben vor sich... (Es handelt sich übrigens um meinen Hund !)
Sag' ich doch, "Spleens " sind eben international .


„Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens.“

- Wilhelm Raabe -

 
Clara
Matrose
Beiträge: 397
Registriert am: 02.11.2012


RE: Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#4 von maronni , 23.11.2012 15:17

Da frage ich mich,welches Skelettteil sie als Penis nutzt.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#5 von peddor, der rüstersieler , 23.11.2012 15:32

Zitat von Blitz im Beitrag #2
Interessante Patientin. Der Psychotherapeut wird mit der Frau mit aller Sicherheit noch sehr sehr viel Arbeit haben.


Vielleicht sollte man keinen Psychologen oder Psychotherapeuten zu Rate ziehen, sondern sie, die Dame, eher einen Ethnologen, bzw. Anthropologen konsultieren lassen, denn diverse Prä(!!)-Inka-Stämme verspürten eindeutig vergleichbare Neigungen !!


Will sagen: Amerikanisten, insbesondere Archäologen war die Tatsache ein Rätsel, dass man eindeutige Zeichnungen gefunden hat, die Prä-Inka (also Jahrtausende VOR den Quetchua = Inka) bei zweifelsfrei sexuellen Handlungen mit Toten / Skeletten zeigen (siehe entsprechende Literatur der peruanischen Ethnologin Prof. Dr. Victoria de la Jara).


Es tut mir Leid sagen zu müssen, dass in dieses prähistorische Phänomen / Mysterium Claras "Macho" (= ihr Hund) sich nicht integrieren lässt !


peddor


"Unser Wissen und unsere Weisheit kommen von den Sternen !
Die uns beschützenden KACHINAS haben sie uns übergeben !"
(Quezkal, Würdenträger der Hopi-Indianer)

 
peddor, der rüstersieler
Matrose
Beiträge: 364
Registriert am: 02.11.2012

zuletzt bearbeitet 23.11.2012 | Top

RE: Angeklagt wegen Sex mit Knochen

#6 von Proconsul48 , 23.11.2012 17:00

Zitat von maronni im Beitrag #4
Da frage ich mich,welches Skelettteil sie als Penis nutzt.

So genau wollen wir das hier nicht besprechen, wo auch Kinder und Jugendliche mitlesen können...
fgfgfg

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


   

Es ist wieder Anfang Dezember : - ((( : JOHN LENNON !
Wie reagiert Ihr auf Sonderangebote?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor