RE: Eure schönsten Liebesgeschichten

#16 von Klaus Pfahl , 12.05.2010 13:02

Zitat
Ja, raub mir nur auch noch meine letzten Illusionen. (Warum kann ich das hier mit den Smileys nicht?)


Wenn Du eine Antwort erstellst, brauchst Du nur rechts auf das eine Smily klicken, dann öffnet sich das ganze Auswahlfeld.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Eure schönsten Liebesgeschichten

#17 von Miss_Moneypenny ( gelöscht ) , 12.05.2010 14:54

Zitat von Blitz

Zitat
Ja, raub mir nur auch noch meine letzten Illusionen. (Warum kann ich das hier mit den Smileys nicht?)


Wenn Du eine Antwort erstellst, brauchst Du nur rechts auf das eine Smily klicken, dann öffnet sich das ganze Auswahlfeld.

Gruß
Blitz




Leider nicht.

Miss_Moneypenny

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#18 von Sheppard ( gelöscht ) , 12.05.2010 16:45

Zitat von Zaunkönig

Zitat von Sheppard

Zitat von Schimmerlos
Solltet ihr beide in ein-und dasselbe Mädchen verknallt gewesen sein.?

Ja, im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt.




hmm das weiß ich nicht könnte sein.
Das frag ich ihn mal oder vielleicht liest er deinen Beitrag und antwortet darauf.

mfg Sheppard




Hmm, das klingt so, als ob diese Person im Forum wäre.
Wir haben eine Ratte in der Küche. Wenn Du nicht willst, dann brauchst Du uns den Namen nicht nennen. Es wäre aber trotzdem interessant zu wissen, wer es ist. Kläre das besser per PN mit ihn ab. Vielleicht will er anonym bleiben.

Euer Zaunkönig




Das hab ich sowiso nicht vor hier Namen zu nennen das gehört hier nicht hin.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#19 von Sheppard ( gelöscht ) , 12.05.2010 16:51

Zitat von Schimmerlos
Ich denke, man sollte vergangene Liebesgeschichten ruhen lassen.
Oder wollt ihr euch duellieren, ich empfehle einen Fechtkurs, soll ein toller Sport sein.

En garde!



Eigentlich eine Gute Idee ich hab in den letzten Sommerferien mal einen Fecht-Kurs besucht.
Diese Sportart finde ich persönlich ziemlich entspannend.
Ich schick der Person mal eine PM und frag ob er sich mit mir duellieren will.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#20 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 12.05.2010 19:58

Verlange einfach Satisfikation.
Stelle einen Freund mit Kamera an den Rand des Austragungsortes, damit wir dann deinen glorreichen Sieg mit erleben können.
Vergiss nicht, einen Medizinstudenten anzuheuern, der im Notfall einspringen kann.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#21 von Klaus Pfahl , 12.05.2010 20:03

Eigentlich heißt das Thema "Eure schönsten Liebesgeschichten". Das sollte nicht in ein Blutbad enden.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 12.05.2010 | Top

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#22 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 12.05.2010 20:09

Vorläufig baden wir doch nur in virtuellem Blut.
Phantasie ist doch was Schönes.
Man könnte auch einen Thread über meine schrecklichsten Liebesgeschichten aufmachen.


P.S.Schöne Liebegeschichten können doch manchmal ein gar schröckliches Ende nehmen.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos
zuletzt bearbeitet 12.05.2010 20:10 | Top

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#23 von Klaus Pfahl , 12.05.2010 20:10

Zitat von Schimmerlos
Vorläufig baden wir doch nur in virtuellem Blut.
Phantasie ist doch was Schönes.
Man könnte auch einen Thread über meine schrecklichsten Liebesgeschichten aufmachen.







Das laß' lieber, besonders die letzte war nicht gerade umwerfend.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 12.05.2010 | Top

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#24 von Zaunkönig , 12.05.2010 20:39

Zitat von Blitz
Eigentlich heißt das Thema "Eure schönsten Liebesgeschichten". Das sollte nicht in ein Blutbad enden.

Gruß
Blitz



Ich fürchte die Themen Überschrift muss geändert werden in: "Eure aufregendsten Liebesgeschichten".

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010

zuletzt bearbeitet 12.05.2010 | Top

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#25 von Sheppard ( gelöscht ) , 12.05.2010 20:43

Zitat von Schimmerlos
Verlange einfach Satisfikation.
Stelle einen Freund mit Kamera an den Rand des Austragungsortes, damit wir dann deinen glorreichen Sieg mit erleben können.
Vergiss nicht, einen Medizinstudenten anzuheuern, der im Notfall einspringen kann.





Ja ! Wenn ich gewinne schmeiß ich ne Runde ...... !

Dann können wir meinen Sieg feiern. Ich hoffe mal, dass ich keinen Medizinstudenten brauche.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard
zuletzt bearbeitet 22.05.2010 11:58 | Top

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#26 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 12.05.2010 20:57

@Blitz
Soviel im Eingangsthread steht sollen wir über schöne und traurige Liebesgeschichten erzählen, ich denke dass da Tragische nicht fehlen dürfen.
Die Tragik ist doch das Aufregendste an der Liebe.

Wir brauchen also keinen neuen Thread.

Sheppard
en garde


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#27 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 12.05.2010 21:11

@sheppard

Mein Mann hat als Student auch gefochten.
Ich kannte ihn da noch lange nicht.
Bei einer kath.Verbindung durften sie nicht offen fechten, also haben sie sich heimlich die Ritze unter den Haaren am Kopf zugefügt.
Auch in der Studentenmütze natürlich und die jeweilige Braut mußte die dann zunähen.
Ich weiß, dass in der Mütze meines Mannes viele Schmisse waren.
Ich habe Bilder gesehen, in der Montur sah er echt geil aus.
Sein Verbindungsname war Blondl.

Wieviele Lieben da wohl in der Studentenzeit herumgeisterten.=
Aber über sowas erzählen Männer nichts, die schweigen da wie ein Grab.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Eure größten Liebesgeschichten

#28 von Zaunkönig , 22.05.2010 11:55

So, jetzt heißt der Thread: "Eure größten Liebesgeschichten".
Alle Bereiche in der Richtung Liebesgeschichten, kann man jetzt angehen.

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Eure größten Liebesgeschichten

#29 von Vingilot ( gelöscht ) , 22.05.2010 12:10

Über die wahre Essenz der Liebe:

Ich hielt Dich in meinen Händen.
Du, kleiner, runzeliger Körper,
zahnlos, hilflos, zitternd.
Ich sah Dich an, und Du mich.
Augen, groß und blau,
spiegelnd alles Staunen, alle Neugierde und alle Unschuld dieser Welt.
Alt und ernsthaft erschien mir Dein Gesicht, wissend, ja weise.
Ich nannte Deinen Namen, streichelte Deine Wange.
Und dieser Augenblick brannte sich ein in mich,
war ewig, ist ewig.
Wir schlossen einen Bund, wir beide, Du und ich,
in diesem Augenblick.

Ich trug Dich des Nächtens in meinen Händen,
wenn Du nicht schlafen konntest.
Ich lächelte Dich an und Du mich,
mit deinen großen blauen Augen,
spiegelnd alles Vertrauen und alle Geborgenheit dieser Welt.
Singend, wiegend tanzten wir oft bis zum Morgengrauen.
Und sah ich Dich dann schlafen, so friedlich,
fühlte auch ich tiefen Frieden.

Ich empfing Dich mit ausgebreiteten Armen,
kleiner, tollpatschiger Wackelbär.
Deine ersten Schritte machtest Du auf mich zu.
Unbändige Freude glänzte in Deinen Augen und aller Triumph dieser Welt.
Die ersten Worte hast du gesprochen.
Die Welt öffnete sich weit für Dich ...
und mich.

Auf meinem Rücken saßest Du.
Dein Reittier war ich im See, noch bevor Du schwimmen konntest.
Geschichten haben wir erzählt, ich Dir und Du mir.
Wir tollten im Gras. Wir bauten im Sand. Wir planschten und lachten im Sonnenschein.
Du hast mich angesehen, aus Augen voll Licht.
Ein Sonnenschein, der in mir leuchtet und in Dir,
der unser Leben erhellt und nie verlöschen wird.
Das wissen wir beide.
dessen sind wir uns sicher,
Du und ich.

Ich hielt Deine Hand am ersten Schultag.
Du sahst mich an,
aus großen blauen Kinderaugen, und ich konnte es sehen,
Angst, Verunsicherung. „Was geschieht mit mir? „Muss ich wirklich?“
Lange standen wir da, Hand in Hand, haben uns angesehen, haben gesprochen ohne Worte, haben beide genickt.
Du ließest sie los, meine Hand, doch nicht meine Seele.
In Gedanken war ich bei Dir, als du in die neue Zeit schrittest. Du wusstest es.
Und wieder öffnete sich die Welt ein Stück,
für Dich und für mich.

Du musst nicht mehr festgehalten werden, wenn du strauchelst,
blickst mich an aus ernsten, nachdenklichen Augen.
Groß, blau und strahlend leuchten sie aus schmalem Jungengesicht.
Du brauchst kaum noch Stütze und trotzdem hältst Du immer noch gerne meine Hand fest.
Ich bin Deine Stütze und Du mein Sonnenschein.
Wir zwinkern uns zu, verstehen einander auch ohne Worte.
Die Welt ist weit und offen, die Zukunft grenzenlos,
für Dich, für mich
und für alle, die wissen was Liebe ist .


Wir wandern unter Bäumen weit vom Meer,
jedoch das Sternenlicht,
des Westens, wir vergessen's nicht.

Vingilot
zuletzt bearbeitet 22.05.2010 12:12 | Top

   

Eine Kerze für Henning
Filmmusik

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor