..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

#1 von Gast ( gelöscht ) , 28.08.2012 21:24

..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

Regensburg (dapd). Gloria von Thurn und Taxis wünscht sich von den Christen einen offensiveren Umgang mit ihrem Glauben. Das Christentum sei eine "Missionsreligion", sagte sie dem am Freitag in München erscheinenden "vbw Unternehmermagazin" laut Vorbericht. "Sollen wir die Mission den Muslimen überlassen, die das sehr offensiv betreiben?", fragte die Adelige. In diesem Fall müsse sich niemand wundern, wenn es "Kirchen nur noch als leere Häuser gibt, ohne Seele, vielleicht noch kunstgeschichtlich interessant".

Ihr Glaube und die damit verbundenen Werte seien auch für ihr unternehmerisches Handeln maßgeblich, betonte Gloria und sagte weiter: "Nachhaltig wirtschaften kann man nur da, wo die Menschen nicht ausgebeutet werden, wo Zufriedenheit und Fairness herrschen."




http://de.nachrichten.yahoo.com/gloria-v...-121602870.html

Zitat
Sie spricht große Worte gelassen aus.
Gerade Missionare haben viel Unheil angerichtet und Kulturen zerstört.

Gast

RE: ..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

#2 von Laura , 28.08.2012 21:33

Mit ihrer Begründung liegt sie aber nicht verkehrt. Die christlichen Gotteshäuser verwaisen immer mehr, dafür füllen sich die Moscheen. Die beiden christlichen Konfessionen sollten endlich die Ökomene ernsthaft vorantreiben um wieder zu einer Einheit zu werden. So wie es jetzt ist, bleibt die Kirche unglaubwürdig und verliert immer mehr Mitglieder. Gloria von Thurn und Taxis sollte mehr bei den Kirchenfürsten missionieren und ihren Einfluss geltend machen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: ..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

#3 von Klaus Pfahl , 28.08.2012 22:57

Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr, als dass die r/k Kirche ein Deut von ihrer Lehre abweicht. Nach wie vor geht es dem Vatikan nur um den schnöden Mammon, und daran wird sich auch nichts ändern.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: ..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

#4 von Seamrog , 04.10.2012 11:35

Missionierungseifer haben wir auch schon in unseren eigenen 4 Wänden erlebt und entsprechende Konsequenzen gezogen, weil wir nicht zum Christentum missioniert werden wollen.
Wir haben diese sehr unschöne Erfahrung mit einer Mitarbeiterin der "Lebenshilfe" gemacht:
die war bei uns zur Betreuung unseres schwerbehinderten Pflegekindes bei uns "angestellt" und gehörte wohl einer evangelikale Gemeinde an, die sich die Missionierung von Nicht-Christen zum Ziel gesetzt hatte.

Diese Mitarbeiterin versuchte uns "hintenherum" zu einer Evangelisierungsveranstaltung "einzuladen".
Bei uns ist es sehr eindeutig, dass wir keine Christen sind und das wusste die Dame.

Da ich aber selbst auf einem sehr ähnlichen Sektor arbeite wie die Dame, weiß ich ganz sicher, dass in der sozialen Dienstleistung das Missionieren ganz bestimmt nicht erlaubt ist.
Ich habe die Dame gefragt, ob denn die "Lebenshilfe" (das ist ein sekularer Verein) neuerdings evangelisert und habe mich dann auch mit der Vorgesetzten der eifrigen Missionarin in Verbindung gesetzt.

Geht gar nicht und die Dame wird unsere Wohnung auch nicht mehr betreten.


Da hoffe ich mal, dass der Ruf der Gloria von Thurn und Taxis nicht unbedingt "missionarisch" umgesetzt wird.


Grüße von

Seamrog

 
Seamrog
Klabautermaenneken
Beiträge: 12
Registriert am: 01.10.2012

zuletzt bearbeitet 04.10.2012 | Top

RE: ..Gloria von Thurn und Taxis ruft Christen zur Mission auf

#5 von Schiffskatze , 05.10.2012 10:11

Zitat
"Nachhaltig wirtschaften kann man nur da, wo die Menschen nicht ausgebeutet werden, wo Zufriedenheit und Fairness herrschen."




Das gefällt mir. Das nehme ich doch gleich mal in den Zitaten-Strang auf.

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.645
Registriert am: 24.05.2010


   

Erdogan möchte Kaiserschnitt verbieten
Wenn eine Sekte Trauer trägt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor