Hamburg kündigt Einführung islamischer Feiertage an

#1 von Laura , 16.08.2012 23:08

Zitat
Der Hamburger Senat plant die Gleichstellung von muslimischen Feiertagen mit christlichen. Damit wolle die Stadt dem Islam einen „Platz in der Mitte der Gesellschaft einräumen“, sagte Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) bei der Vorstellung eines Staatsvertrags mit drei islamischen Verbänden. Die erfolgreichen Verhandlungen seien ein „Signal der Bereitschaft zu einem kooperativen Miteinander“, betonte Scholz nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa.


http://www.jungefreiheit.de/Single-News-...fc0476ea.0.html

Langsam aber sicher übernehmen die Musels die Macht in Deutschland. In 20 Jahren haben wir kein Grundgesetz mehr, dafür die Scharia


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


   

Land der Leihmütter
Schlägerei in Münchener Moschee

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor