RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#16 von maronni , 05.08.2012 22:34

Vorhin hat sie im TV eine Erklärung abgegeben.
Dass sie nicht zu der rechten Politik steht, kein Mitgliedin dieser Partei ist und auch ihr Freund kein NPD-Mitglied mehr sein soll.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#17 von Gast ( gelöscht ) , 06.08.2012 16:14

De Maizière nimmt Ruderin Drygalla in Schutz

Der Verteidigungsminister hat Drygalla für deren "eindrucksvolle" Distanzierung von rechten Gedanken gelobt. Die Debatte über die Ruderin habe eine Grenze überschritten.


http://www.zeit.de/politik/deutschland/2...rygalla-olympia

Gast

RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#18 von Klaus Pfahl , 06.08.2012 16:46

Naja, für den Polizeidienst war sie ein Sicherheitsrisiko. Sie hätte ja geplante Polizeieinsätze gegen rechte Demos an ihren Mann weiter geben können.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#19 von Gast ( gelöscht ) , 06.08.2012 16:53

Sie hatte doch gar keinen Mann, nur einen Freund angeblich.
Ein schönes; blondes,deutsches Mädchen muss doch ein Nazi sein, wie könnte es denn auch anders sein.


Gast
zuletzt bearbeitet 06.08.2012 16:55 | Top

RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#20 von Klaus Pfahl , 06.08.2012 17:09

Bezeichnend ist im übrigen, dass dieses ganze Spektakel vom linken Blog indymedia ausgegangen ist.

http://de.indymedia.org/


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ruder-Star Nadja Drygalla hat das Olympische Dorf in London verlassen

#21 von Gast ( gelöscht ) , 06.08.2012 17:43

Das ist ja die Antifa, da wundert mich nichts , ein reiner Hetzblog.

Gast

Turner Nguyen holt Silber am Barren

#22 von Gast ( gelöscht ) , 07.08.2012 17:15

Turner Nguyen holt Silber am Barren

Erstmals seit 1988 hat ein deutscher Turner am Barren eine Olympia-Medaille gewonnen. Der Unterhachinger Marcel Nguyen sicherte sich mit einer spektakulären Übung Silber.



http://www.zeit.de/sport/2012-08/turnen-...a-nguyen-silber

Zitat
Ein echter Bayer sozusagen, Gratulation!

Gast

Robert Harting gewinnt Gold im Diskuswurf

#23 von Gast ( gelöscht ) , 08.08.2012 00:28

Robert Harting gewinnt Gold im Diskuswurf


Robert Harting wirft seinen Diskus 68,27 Meter weit und gewinnt Gold. Damit ist der Berliner der erste deutsche Leichtathletik-Olympiasieger seit dem Jahr 2000.



http://www.zeit.de/sport/2012-08/olympia-harting-diskus-gold

Gast

RE: Robert Harting gewinnt Gold im Diskuswurf

#24 von Klaus Pfahl , 08.08.2012 00:31

Traurig eigentlich, wie viele Chancen auf Gold verpasst wurden.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Robert Harting gewinnt Gold im Diskuswurf

#25 von Gast ( gelöscht ) , 08.08.2012 00:42

Man muss froh sein, dass es doch soviele sind, wo der Nationalstolz der Deutschen den Bach runter geht.

Gast

RE: Robert Harting gewinnt Gold im Diskuswurf

#26 von Klaus Pfahl , 08.08.2012 01:35

Die erbrachten Leistungen sind doch nur noch eine Farce:

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleb..._aid_22935.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


Sebastian Brendel holt Gold im Einer-Canadier

#27 von Gast ( gelöscht ) , 08.08.2012 13:23

Sebastian Brendel holt Gold im Einer-Canadier

Der viermalige Europameister hat auf dem Dorney Lake in Eton die Olympia-Konkurrenz hinter sich gelassen. Es ist der erste deutsche Sieg in der Disziplin seit 2000.



http://www.zeit.de/sport/2012-08/sebastian-brendel-gold

Gast

Deutsche Tischtennis-Herren gewinnen Bronze

#28 von Gast ( gelöscht ) , 08.08.2012 16:10

Deutsche Tischtennis-Herren gewinnen Bronze


Zwei Bronzemedaillen – der Deutsche Tischtennis-Bund ist mit seiner Bilanz zufrieden. Im Mannschaftswettbewerb gewannen die Herren um Timo Boll gegen Hongkong mit 3:1.



http://www.zeit.de/sport/2012-08/olympia-tischtennis-bronze

Gast

RE: Deutsche Tischtennis-Herren gewinnen Bronze

#29 von Klaus Pfahl , 08.08.2012 18:35

Na, so langsam läppern sich die Medaillen zusammen. Früher war die Ausbeute mit den DDR-Sportlern größer.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Deutsche Tischtennis-Herren gewinnen Bronze

#30 von Gast ( gelöscht ) , 08.08.2012 19:52

Die waren doch auch gedoppt bis ausf letzte Muskelchen.

Gast

   

Ringen keine olympische Disziplin mehr
Quiz zum Thema "Rockmusik"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor