RE: Spinat macht Muskeln

#16 von E_Li , 17.07.2012 01:15

Zitat von Gast im Beitrag #14


Wo findest du den?

Der wächst bei uns in Seglerhafen und ich habe schon jede Menge geerntet. Auch wächst er sehr oft an Bahnstrecken und Feldrändern. Man kann sich sogar aussuchen ob biologisch rein oder mit Schadstoffen belastet! Wenn man sonst nirgens findet kommt der an Straßenrändern ebenso in Betracht geerntet zu werden.

 
E_Li
Leichtmatrose
Beiträge: 124
Registriert am: 27.06.2012


RE: Spinat macht Muskeln

#17 von E_Li , 17.07.2012 01:17

Zitat von Blitz im Beitrag #15
Zitat von E_Li im Beitrag #13
Zitat von Gast im Beitrag #9
Wir haben mal eine Mischung aus Bärlauch und Brenesseln als Spinat probiert und der war besser als jeder andere.

Der Knoblauchgeschmack des Bärlauch ist nicht jedermann Sache, aber in geringen mengen sollte man ihn im Frühjahr essen. Mein Favorit ist der Ackerschachtelhalm, das sollten sich unsere Damen an Bord mal vormerken. Den kann man als Tee trinken oder auch als Rohkost in Salate untermischen. Ackerschachtelhalm ist gut für den Knochenaufbau und sie Knochenheilung. Er ist das beste Mittel gegen Oesteroporose. Die Haare bei Männern werden wieder dichter, man kann die Vorteile gar nicht alle aufzählen.


Danke für den Hinweis. Bisher habe ich den Ackerschachtelhalm stets auf dem Kompost entsorgt. Einmal im Garten wird er wie Girsch schnell lästig.
Wir sollten wirklich wieder mehr die Schätze aus Wald, Wiese und Garten nutzen.



Girsch ist ebenfalls eßbar.

 
E_Li
Leichtmatrose
Beiträge: 124
Registriert am: 27.06.2012


   

Zoll beschlagnahmt Kapseln aus Menschenfleisch
Wie krank ist das denn?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor