EM 2012

#1 von Klaus Pfahl , 10.06.2012 19:50

Die ersten Spiele der diesjährigen EM waren spannend und schön. Jetzt werden sie durch Drohungen polnischer Hooligans zu einer Gefahr für deutsche Fans, die nach Polen reisten, um diese Spiele live zu sehen:

Polnische Hooligans drohen deutschen Fans

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/f...ns/6709988.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 10.06.2012 | Top

RE: EM 2012

#2 von Gast ( gelöscht ) , 17.06.2012 23:22

Bravo Deutschland heute gegen Dänemark.

Gast

RE: EM 2012

#3 von Klaus Pfahl , 17.06.2012 23:36

Die ganz harten Gegner kommen noch.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: EM 2012

#4 von maronni , 18.06.2012 17:37

Wer denn?
Spanien und Portugal?


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: EM 2012

#5 von Klaus Pfahl , 18.06.2012 17:58

Beim nächsten Spiel könnte Deutschland bereits aus dem Wettbewerb fliegen. Die Griechen sind unberechenbar.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: EM 2012

#6 von Gast ( gelöscht ) , 18.06.2012 18:22

Die Griechen sind vor allem eines pleite.

Gast

RE: EM 2012

#7 von Klaus Pfahl , 18.06.2012 18:42

Deswegen werden sie mit besonderer Härte gegen die deutsche Mannschaft vorgehen. Griechen sind ein stolzes Volk, und Niederlagen verkraften sie nicht.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: EM 2012

#8 von Gast ( gelöscht ) , 18.06.2012 19:11

Das Gesetz der Serie vergiss nicht.
Von Stolz können sie nicht zehren.
Der ist lange verloren gegangen.
Sie sind eine skrupellose Mischpoche, die auf Kosten Deutschlands lebt.
Und die Deutschen werden ihnen zeigen, wie der Hase zu laufen hat, da bin ich zuversichtlich.

Gast

RE: EM 2012

#9 von Popeya , 20.06.2012 17:35

Die Fehlentscheidung des Schiedsrichters nach dem nicht anerkannten Tor durch die Ukraine hat wieder einmal zu der Frage geführt, ob gerade im Fußball technische Hilfsmittel eingeführt werden sollten:

http://www.n-tv.de/sport/sport_fussball_...cle6541341.html


"Um zur Quelle zu kommen, musst du gegen den Strom schwimmen." (Stanislaw Jerzy Lec)

 
Popeya
Leichtmatrose
Beiträge: 162
Registriert am: 05.10.2011


RE: EM 2012

#10 von Klaus Pfahl , 20.06.2012 18:55

Die Spielzüge und Torszenen werden doch ständig aus allen Perspektiven gefilmt. Die Fehlentscheidung eines Schiedsrichters könnte und sollte auf jeden Fall nachträglich korrigiert werden. In meinen Augen war das ein Tor. Der Ball befand sich voll hinter der Linie. Mit diesem Torvorsprung hätten die Ukrainer ganz anders aufgedreht.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: EM 2012

#11 von maronni , 22.06.2012 16:19

Das hat der Ede Geyer neuelich in soner Talkrunde auch gesagt.
In anderen Sportdisziplinen...ich glaube Hockey, ist es bereits üblich, Videoaufnahmen zu nutzen.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: EM 2012

#12 von Gast ( gelöscht ) , 22.06.2012 22:48

Bravo Deutschland

4 zu 1

Gast

RE: EM 2012

#13 von Klaus Pfahl , 22.06.2012 22:53

Nee, wurde doch 4:2, aber trotzdem gut. Die Taktik mit den jungen Spielern ging auf. Meine Endspiel-Traumpaarung ist Deutschland : Engelland.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: EM 2012

#14 von GG146 , 22.06.2012 23:47

Zitat von Blitz im Beitrag #13
Nee, wurde doch 4:2, aber trotzdem gut. Die Taktik mit den jungen Spielern ging auf. Meine Endspiel-Traumpaarung ist Deutschland : Engelland.


Geht das überhaupt? Ich meine, Deutschland trifft im Halbfinale entweder auf Italien oder England.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: EM 2012

#15 von Klaus Pfahl , 22.06.2012 23:52

So isses, die treffen nur auf England im Halbfinale, falls die "Limies" gewinnen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Bilder aus Haus und Garten
Double! Zwanzig! Zwölf!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor