Kein Moos:

#1 von Gast ( gelöscht ) , 06.06.2012 22:43

Prinzessin wollte Zeche prellen in einem Pariser Luxushotel.

Die saudische Prinzessin Maha al Sudairi ( sie residierte mit ihrem Tross in 41 Suiten des Pariser Hotels Shangri-La) wollte sich ohne zu zahlen aus dem Staub machen.
Ihre Rechnung betrug stolze sechs Millionen Euro.

Gast

RE: Kein Moos:

#2 von Klaus Pfahl , 06.06.2012 23:10

Das Hotel wird schon die Kosten erstattet bekommen. Da sind die Saudis großzügig.
Wir hatten vor zig Jahren einmal in einem Interconti-Hotel gastiert. Dort saß eine Saudifamilie und warf die noch glimmenden Zigarettenkippen so auf die wertvolle Auslegware. Später erfuhren wir, dass die Scheichs die Renovierung großzügig bezahlt hatten.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Kein Moos:

#3 von GG146 , 07.06.2012 18:03

Zitat von Gast
Ihre Rechnung betrug stolze sechs Millionen Euro.



Davon könnte man wahrscheinlich das größte Hotel von Wilhelmshaven bauen ...

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Kein Moos:

#4 von Gast ( gelöscht ) , 07.06.2012 18:33

Zitat von GG146

Zitat von Gast
Ihre Rechnung betrug stolze sechs Millionen Euro.



Davon könnte man wahrscheinlich das größte Hotel von Wilhelmshaven bauen ...




Und meinst du, die Prinzessin würde dann dort logieren?
:)

Gast

RE: Kein Moos:

#5 von Klaus Pfahl , 07.06.2012 18:57

Den Prinzessinen wäre es bei uns zu windig. Die würden vom Deich geweht werden.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Wer ist der leiblicher Vater von Prinz Harry?
Putin will Eurovisions-Omas in ihrem Dorf besuchen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor