Sex mit toter Ehefrau

#1 von Klaus Pfahl , 27.04.2012 13:25

Zitat
Die ägyptische Frauenorganisation “Maglis al-qoumi lil-mera’ah” (Nationaler Frauenrat) hat eine Anfrage an das Parlament gerichtet, ob im heutigen Ägypten ein - zumindest für westliche Wertvorstellungen - bizarres Brauchtum gutgeheißen wird. Das Schariarecht würde es nämlich Männern gestatten, bis sechs Stunden nach dem Tod ihrer Frau mit ihrem toten Körper Geschlechtsverkehr auszuüben. Diese Leichenschändung wurde von muslimischen Klerikern als “erlaubt” (halal) bezeichnet, weil sie der Ansicht waren, dass die Ehe auch nach dem Tod gültig bleibe.



http://www.vrouwentegenislamisering.be/De/1/219

Dazu finde ich keine Worte


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Sex mit toter Ehefrau

#2 von GG146 , 02.05.2012 16:58

Über google findet man die Meldung nur auf antiislamischen Seiten und in der Boulevardpresse. Das ist also mit Vorsicht zu genießen, könnte eine von Mubarak - Anhängern lancierte Zeitungsente sein.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Sex mit toter Ehefrau

#3 von lei , 02.05.2012 17:15

in der philosophie wird der orgasmus als 'kleiner tod' beschrieben.

er hat vieleicht da einiges verwechselt.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Sex mit toter Ehefrau

#4 von Klaus Pfahl , 02.05.2012 20:26

Zitat von GG146
Über google findet man die Meldung nur auf antiislamischen Seiten und in der Boulevardpresse. Das ist also mit Vorsicht zu genießen, könnte eine von Mubarak - Anhängern lancierte Zeitungsente sein.



Stimmt! Außerdem wird bei Muslimen, wenn sie Vormittags verstorben sind, der Leichnam am gleichen Tag, und wenn sie Nachmittags das Zeitliche gesegnet haben, am darauf folgenden Tag bestattet.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Sex mit toter Ehefrau

#5 von maronni , 04.05.2012 15:44

Manometer...wie bekommen die denn so schnell ihre Verwandten zusammen???


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Sex mit toter Ehefrau

#6 von amarok , 13.05.2012 01:59

Zitat von maronni
Manometer...wie bekommen die denn so schnell ihre Verwandten zusammen???


Schonmal ne muslimische Totenklage gehört?
Die kann man nicht ignorieren.

Und in kleinen Dörfern oder kleineren Städten hockt die Verwandtschaft nah beisammen.
In grösseren Städten sind Mehr-Generationen-Haushalte keine Seltenheit.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Sex mit toter Ehefrau

#7 von Laura , 14.05.2012 20:48

Auf den Dörfern geht es nach den Trauerfeiern manchmal hoch her, wenn Opas Fell versilbert wird.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Sex mit toter Ehefrau

#8 von maronni , 15.05.2012 16:37

Da wird das Fell versoffen....


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


   

Werden Atheisten auch von ihrem Schutzengel beschützt?
Koranverteilung soll „Ungläubige“ zum Islam bekehren

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor