Ausbildung oder Kohle?

#1 von amarok , 11.04.2012 13:36

Heut abend steigt im Westfalenstadion DAS Spiel der Bundesliga schlechthin.
Bayern München zu Gast in Dortmund.

Dortmund setzt seit Jahren schon auf die eigene Ausbildung junger Talente,
die Bayern kaufen sich nen Millionen-Kader zusammen...

Ich hoffe, glaube, dass die solide Jugendarbeit das Rennen macht.

Heja, BVB!


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#2 von Klaus Pfahl , 11.04.2012 13:43

Ich kann es auch kaum abwarten. Hoffentlich wird es ein faires meisterliches Spiel mit vielen toren. Immerhin hat die Dortmunder Mannschaft größten Teils junge Talente.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ausbildung oder Kohle?

#3 von amarok , 11.04.2012 13:57

Gut ausgebildete "junge Talente", bitte!

Und wenn ich mir die letzten Spiele so in Erinnerung rufe (sehe ich auf Teleclub, live und in HD. auf deutsch: auf Sky), so sehe ich, dass Günni (Ilkay Gündogan, 2. g = h gesprochen) sich endlich eingelebt und -gespielt hat.

Das wird schon.

Übrigens wird man von mir niemals den derzeitig offiziellen Stadion-Namen lesen.
So nen Müll schreib ich nicht.
Wurd auch beim Roten Kreuz für diese meine Eigenart regelmässig angemahnt.
Also: wenn ich bei Unfallort "Westfalenstadion" schrieb im Patienten-Protokoll.
Aber das war egal, wir hatten so wenige Freiwillige für diesen Dienst - da wurd dann drüber weggesehen.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#4 von amarok , 11.04.2012 14:04

Ein netter Ausblick auf heut abend, auf Zeit-Online:
http://www.zeit.de/sport/2012-04/bayern-...komplettansicht


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#5 von amarok , 11.04.2012 21:00

Zwischenbilanz, 1. Halbzeit:
Bayern blass
BVB top - nur die Chancenauswertung lässt wie gewohnt zu wünschen übrig.
Noch stehts 0:0.
Ist aber ein total spannendes Spiel.
Würd mir jedoch wünschen, dass der Schiri mal ordentlich durchgreift.
Aber Kircher ist, wie so viele Referees, ein pro-Bayern-Typ.

Dafür hab ich grad gesehen, dass Nürnberg nach 45 Minuten gegen Schlacke 05 führt,
mit 3:0. YES!!!

Ach ja, und der Bundes-Jogi hat auch mal den Weg ins Westfalenstadion gefunden - selten, aber heute mal wahr.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#6 von Klaus Pfahl , 11.04.2012 21:10

Eines ist so gut wie sicher: Sollte Dortmund gewinnen, können die Bayern die Meisterschaft abschreiben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ausbildung oder Kohle?

#7 von Klaus Pfahl , 11.04.2012 21:58

Das war`s! Nach einer spannenden Endphase besiegte der BvB die Bayern mit 1:0. Mit 6 Punkten Vorsprung dürften sie die Meisterschaft auch dieses Jahr gewinnen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ausbildung oder Kohle?

#8 von amarok , 11.04.2012 23:31

Yabba Dabbah Duuuuuh!
Yippie aye ey, Schweine-Bayern!

Meine Güte, am Ende war mein Puls bei 200 oder so...
Und was diesen ominösen Elfer angeht:
In meinen Augen war das ne astreine Robbe... ääh... Schwalbe, natürlich.
Mein Mann war jedoch anderer Meinung, nämlich dass sich Roman daneben benommen hätte.

Wenn man sich aber die Zeitlupe anschaut, so sieht man eindeutig, dass Roman am Ball war, und nicht am Holländer.
Naja, egal, er hat es ja gehalten, GsD.

Auf ein neues also, am Samstag, bei den blauen Zecken.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#9 von Laura , 19.04.2012 20:06

Ich stehe wohl mit meinem HSV ganz alleine hier.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Ausbildung oder Kohle?

#10 von amarok , 20.04.2012 01:53

Nein, Du stehst natürlich nicht alleine
http://www.youtube.com/watch?v=38bjkqU2Css
die alte Freundschaft zum HSV besteht immer noch beim BVB.
Und wenn Du nen eigenen Thread dazu machen möchtest:
Bitte, mach es doch einfach.
Bin dabei.

Übermorgen wird es dann soweit sein :D
Dann ist die Meisterschaft in trockenen Tüchern.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


RE: Ausbildung oder Kohle?

#11 von amarok , 20.04.2012 02:30

Oh, PS...
Tut mir echt leid, dass Petric von Olic getrennt wurde.
Natürlich für den HSV.
Zusammen funktionieren die beiden einfach am besten.

Und glaub mal... Petric hat uns seeeehr lange gefehlt,
ähnlich wie der Alex Frei.
Sie passten halt beide nicht in Kloppos Konzept.

Aber so ist das Leben eben.
Wechselt Mladen eigentlich zum Saison-Ende irgendwo anders hin?
bin da nicht auf dem Laufenden.


Hey, Perry, da bist Du ja :)
(P&F)

amarok  
amarok
Jungmann
Beiträge: 97
Registriert am: 09.04.2012


   

wer wird deutscher meister?
Bailar, por favor!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor