Muttertag

#1 von Donar ( gelöscht ) , 05.05.2010 01:49

Allen Müttern hier wünschen wir einen wunderschönen Muttertag.



Donar

RE: Muttertag

#2 von Leila , 05.05.2010 02:31

Vorausschauend, vorhersehend, weissagend …

 
Leila
Jungmann
Beiträge: 48
Registriert am: 28.04.2010


RE: Muttertag

#3 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 05.05.2010 02:45

Du sprichst in Rätseln?


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Muttertag

#4 von Leila , 05.05.2010 03:04

Zitat von Schimmerlos
Du sprichst in Rätseln?



Mütter haben jeden Tag Muttertag.

Gruß von Leila

 
Leila
Jungmann
Beiträge: 48
Registriert am: 28.04.2010


RE: Muttertag

#5 von Kreuzritter , 05.05.2010 10:00

Wieso sind meine Hemden noch nicht gebügelt?
Warum steht das Essen noch nicht auf dem Tisch?
Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag????


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

 
Kreuzritter
Leichtmatrose
Beiträge: 197
Registriert am: 28.04.2010


RE: Muttertag

#6 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 05.05.2010 15:48

Vielleicht sollte man Mütter hier zu Wort kommen lassen, wie sie ihre Muttertage erleben-positiv oder negativ.
Ich war 10 Jahre alt und versuchte heimlich meiner Mutter einen Kuchen zu backen, der mangels an Zutaten misslang.
Es kam ein Talken aus Mehl und Honig raus-ungenießbar.
Heute gedenke ich meiner Mutter nicht nur am Muttertag.
Viele Jahre werde ich sie nicht mehr haben.
Da muß man die Zeit nützen.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Muttertag

#7 von Klaus Pfahl , 05.05.2010 17:09

Meine Frau hat in Hamburg wieder voll zugeschlagen. Sie bestimmt selbst wann Muttertag ist.
Ich werde sie mit einem guten Menü überraschen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Muttertag

#8 von Nemesis , 05.05.2010 20:37

Zitat von Blitz
Meine Frau hat in Hamburg wieder voll zugeschlagen. Sie bestimmt selbst wann Muttertag ist.
Ich werde sie mit einem guten Menü überraschen.

Gruß
Blitz



Wie lieb von Dir!

 
Nemesis
Matrose
Beiträge: 247
Registriert am: 28.04.2010


RE: Muttertag

#9 von Nemesis , 05.05.2010 20:38

Zitat von Kreuzritter
Wieso sind meine Hemden noch nicht gebügelt?
Warum steht das Essen noch nicht auf dem Tisch?
Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag????



Über Dich lachen!

 
Nemesis
Matrose
Beiträge: 247
Registriert am: 28.04.2010


RE: Muttertag

#10 von Zaunkönig , 05.05.2010 21:26

Bei uns kommt am Muttertag die Familie zusammen. Die Frage ist bloß immer, wer macht den Abwasch?

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Muttertag

#11 von Klaus Pfahl , 05.05.2010 21:34

Zitat von Zaunkönig
Bei uns kommt am Muttertag die Familie zusammen. Die Frage ist bloß immer, wer macht den Abwasch?

Euer Zaunkönig


Na wer wohl? Der Sohn zusammen mit dem Vater. So gehört es sich wohl auch!

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 05.05.2010 | Top

RE: Muttertag

#12 von Zaunkönig , 05.05.2010 21:58

Bist Du dir sicher, dass deine Frau den Abwasch wirklich nicht übernimmt?

Euer Zaunkönig


Aufpassen, es kommt ein Vogel gezwitschert.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Muttertag

#13 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 05.05.2010 22:08

Ich nehme mal an, ihr seid im 21.Jahrhundert gelandet und stolze Besitzer eines Geschirrspülers.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Muttertag

#14 von Klaus Pfahl , 05.05.2010 22:12

Zitat von Schimmerlos
Ich nehme mal an, ihr seid im 21.Jahrhundert gelandet und stolze Besitzer eines Geschirrspülers.



Ich hatte einmal einen, den habe ich wieder abgeschafft, weil mir viel wertvolles Geschirr in die Binsen ging, von den Gläsern ganz zu schweigen. Der lohnt sich nur für einfaches Geschirr in einem großen Haushalt. Für die paar Teller reicht der herkömmliche Abwasch, das gibt auch zarte Hände.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Muttertag

#15 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 05.05.2010 23:06

Ja mei,
ohne Geschirrspüler könnte ich nicht leben.
Handbemaltes Geschirr und teure Gläser gibt man nicht in den Geschirrspüler, außer es ist ein sehr teurer Geschirrspüler, der für diese Sachen eigene Programme hat.
Schöne Hände igitt?


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

   

Alles Gute zum Männertag
TV heute

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor