Sachen gibt`s

#1 von Gast ( gelöscht ) , 17.03.2012 18:54

Es gibt ihn wirklich, den Sack Reis

Gast

RE: Sachen gibt`s

#2 von Klaus Pfahl , 17.03.2012 20:36

Tierschützer fordern, dass die bekannte Kräuterlikörmarke "Jägermeister" in Waldmeister umbenannt werden soll.. Man kann auch übertreiben, finde ich.

http://www.bild.de/news/inland/peta/will...97774.bild.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 17.03.2012 | Top

RE: Sachen gibt`s

#3 von Gast ( gelöscht ) , 17.03.2012 21:15

Waldmeister ist kein Jägermeister.



Waldmeister

Gast

RE: Sachen gibt`s

#4 von kritisches_Auge , 17.03.2012 21:53

ja, man kann es wirklich übertreiben, obwohl ich selber Tiere habe und Mitglied im Tierschutzverein bin kann ich militante Tierschützer nicht leiden, wie mich diese politische Korrektheit ankotzt.
Nächstens wird das Wort Schlüpfer auf der Abschussliste stehen, es erinnert zu sehr an schlüpfrig.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Sachen gibt`s

#5 von GG146 , 18.03.2012 00:17

Zitat von Feigina
Nächstens wird das Wort Schlüpfer auf der Abschussliste stehen, es erinnert zu sehr an schlüpfrig.



Zunächst einmal können die politisch Korrekten neben Jägermeister diese Marke ins Visier nehmen:

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Sachen gibt`s

#6 von kritisches_Auge , 18.03.2012 13:46

Uui, ich bin entsetzt, das ist doch wirklich eine Diskriminierung der Frau.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Sachen gibt`s

#7 von Schiffskatze , 19.03.2012 10:08

Zitat von Blitz
Tierschützer fordern, dass die bekannte Kräuterlikörmarke "Jägermeister" in Waldmeister umbenannt werden soll.. Man kann auch übertreiben, finde ich.

http://www.bild.de/news/inland/peta/will...97774.bild.html





Klar ist das überspannt. Zumal eine Traditionsmarke nicht mal eben schnell umbenannt werden sollte. Das kann sich nachteilig auf den Verkauf des Produkts auswirken.

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.643
Registriert am: 24.05.2010


RE: Sachen gibt`s

#8 von maronni , 20.03.2012 15:38

Und denn kommen die Grünen und behaupten, Waldmeister wäre eine Pflanze, die unter Naturschutz stehe und man demzufolge keine Werbung diesbezüglich machen dürfte.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Sachen gibt`s

#9 von Laura , 21.03.2012 20:37

Im Moment sind sie mit der Rettung der Kröten und einem neuen Parteivorstand vollauf beschäftigt.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Sachen gibt`s

#10 von Gast ( gelöscht ) , 30.03.2012 17:49

Dorf verschenkt Hühner


RENNES. Ein kleines Dorf in Nordwestfrankreich will seinen Einwohnern je zwei Legehennen schenken, um den Berg organischer Abfälle zu verringern und den steigenden Eierpreisen ein Schnippchen zu schlagen. Die Bürgermeisterin des Dörfchens Pince im Departement Sarthe, Lydie Pasteaue: „Jede Henne kann jährlich rund 150 Kilo organischen Abfall vertilgen und außerdem 200 Eier legen.“ Für Ostern kommt das Geschenk allerdings zu spät, denn die Hühner werden auf Antrag erst im September geliefert.

Gast

RE: Sachen gibt`s

#11 von Gast ( gelöscht ) , 05.04.2012 01:25

Hund "erschoss" Mann - Herrchen verurteilt.

Mit einem Tritt auf ein herumliegendes Gewehr soll ein Hund in Russland einen tödlichen Schuss abgefeuert haben. Sein Herrchen muss deshalb 15 Monate lang einen eingeschränkten Hausarrest verbüßen.
Der 44-Jährige sei wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden, teilte ein Gericht in der Stadt Saratow an der Wolga am Dienstag nach Angaben der Agentur Interfax mit. Der Mann war demnach mit seinem Hund und einem Bekannten im Oktober auf der Jagd, als das herumtollende Tier auf den Abzug des geladenen Gewehrs trat. Der Hundehalter nahm vor Gericht die Schuld auf sich.

Gast

RE: Sachen gibt`s

#12 von Gast ( gelöscht ) , 24.06.2012 02:08

Happy End
Feldhase überlebte Unfall bei Tempo 100


Das schafft wohl nur der „härteste Feldhase Deutschlands“, wie Medien einen kleinen Hasen aus Ostfriesland nennen. Das Tier war bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto bei Dornum in einen Hohlraum hinter der Stoßstange geschleudert worden. Der Fahrer merkte wohl den Unfall, fand jedoch keine Spur von dem Häschen. Erst am nächsten Tag wurde er auf das Tier aufmerksam und befreite es aus seiner misslichen Lage. Wie durch ein Wunder unverletzt, hoppelte es in die Freiheit.

Gast

RE: Sachen gibt`s

#13 von Klaus Pfahl , 24.06.2012 11:11

Hier ist er:

http://www.welt.de/bildergalerien/articl...ss-mit-PKW.html



Feldhasen sind bei uns selten geworden. Dafür haben sich Wildkaninchen stark vermehrt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 24.06.2012 | Top

RE: Sachen gibt`s

#14 von Waldveilchen , 24.06.2012 18:59

Der Feldhase hat großes Glück gehabt.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


Wer hat den Strandkorb erfunden?

#15 von Klaus Pfahl , 25.06.2012 17:26

Schon gewusst?
Ich nicht, deswegen gleich gegoogelt.

http://www.youtube.com/watch?v=njB-UfEV4wY


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 25.06.2012 | Top

   

Betrug bei Werbe- oder Kaffeefahrten.
vip's

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor