Yoga gegen Burnout, Sex für die Botenstoffe

#1 von Klaus Pfahl , 12.03.2012 19:46

Zitat
Unsere Körper sind Dienstleister für die Leistungsgesellschaft geworden. Das Power-Yoga am Mittag ist nicht Ausdruck einer neuen Lebenshaltung, sondern von Kontrolle.



http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc...-leistungsethos

In vielen Berufen wird der Leistungsdruck immer größer und die Bezahlung geringer. Yoga soll nun helfen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Yoga gegen Burnout, Sex für die Botenstoffe

#2 von Popeya , 13.03.2012 18:31

Nicht nur im Berufsleben wird der Druck immer größer, schon an die Kinder werden immer höhere Anforderugen gestellt. Ich bin froh, dass ich heute nicht Kind sein muss, ehrlich! Und auch die Jugendlichen, die können dank medialer Reizüberflutung nicht mal mehr unbefangen an die "erste Liebe" herangehen - "Performance" ist angesagt, schrecklich ist das...


"Um zur Quelle zu kommen, musst du gegen den Strom schwimmen." (Stanislaw Jerzy Lec)

 
Popeya
Leichtmatrose
Beiträge: 162
Registriert am: 05.10.2011


RE: Yoga gegen Burnout, Sex für die Botenstoffe

#3 von Klaus Pfahl , 13.03.2012 18:40

Popeya
wem sagst Du das? Was hatten wir für eine unbeschwerte Jungend ohne Elektronik und viel frische Luft, ganz ohne LSD und Hasch.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Yoga gegen Burnout, Sex für die Botenstoffe

#4 von GG146 , 13.03.2012 21:04

Zitat von Blitz
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2012-03/gentrifizierung-deutschland-leistungsethos



Zitat
In Prenzlauer Berg, einem Berliner Bezirk, dem nachgesagt wird, gesellschaftliche Veränderungen vorwegzunehmen, öffnet derzeit an jeder zweiten Straßenecke ein Yoga-Studio.



Interessant, ein GG-Aktiv Mitglied ist Yoga - Lehrer von Beruf. Die Entwicklung muss ich mal im Auge behalten und wenn der Kollege demnächst das Mehrfache verdienen sollte, dezent auf die Möglichkeit von Spenden an den Verein hinweisen.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Yoga gegen Burnout, Sex für die Botenstoffe

#5 von Klaus Pfahl , 13.03.2012 21:23

Bei uns schießen die auch wie die Pilze aus dem Boden. Wer es etwas härter braucht, geht in Fitness-Studios, so wie wir.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


   

Welches Haltbarkeitsdatum wäre richtig?
Deutsche Krankenkassen mit Überkapitalisierungssorgen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor