Regeln im Straßenverkehr

#1 von Klaus Pfahl , 23.02.2012 22:18

Aus gegebenen Anlass habe ich diesen Strang über Verkehrsregeln eröffnet.
Jeder erfahrene Autofahrer sollte die allgemeinen Regeln eigentlich kennen.
Wie würdet Ihr euch vor einer Ampel verhalten, wenn sie kurz vor dem Überqueren der Kreuzung auf gelb schaltet?
Vollbremsung, auf die Gefahr hin, dass der Hintermann auffährt oder schnell weiter fahren?


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Regeln im Straßenverkehr

#2 von Laura , 23.02.2012 22:53

Wenn ich mich kurz vor der Kreuzung befinde, und die Ampel schaltet auf gelb, dann gebe ich aber Vollgas. Wenn sich kein Fahrzeug hinter mir befindet, würde ich noch versuchen rechtzeitig zu bremsen.
Geblitzt wird meines Wissens nach erst einer Sekunde rot.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Regeln im Straßenverkehr

#3 von GG146 , 24.02.2012 21:26

Geblitzt wird insbesondere dort, wo die Unfallgefahr gering ist. Da fallen nämlich mehr Bußgelder an:

http://grundgesetzaktiv.de/phpBB3/viewtopic.php?f=7&t=246

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Regeln im Straßenverkehr

#4 von Lilly , 25.02.2012 16:28

Wenn bei mir die Ampel gelb ist gebe ich, wie von Laura beschrieben wurde, auch Vollgas. Ist mir schon des öfteren passiert.

MfG
Lilly

 
Lilly
Matrose
Beiträge: 212
Registriert am: 21.03.2010


RE: Regeln im Straßenverkehr

#5 von Karl Ranseier , 03.06.2012 12:03

Wenn die Ampel auf "Gelb" springt, müssen nur solche Fahrer eine Vollbremsung hinlegen, die mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren.
Alle anderen schaffen es, je nach Geschwindigkeit und Entfernung von der Ampel, entweder normal zu bremsen oder noch bei "Gelb" die Kreuzung zu überqueren. Bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h ist die Gelbphase in der Regel 3 Sekunden lang.

Karl Ranseier  
Karl Ranseier
Klabautermaenneken
Beiträge: 4
Registriert am: 13.05.2012


RE: Regeln im Straßenverkehr

#6 von Klaus Pfahl , 03.06.2012 12:17

Das kommt immer darauf an, wie dicht der Hintermann am Kofferraum hängt. Wir hatten einmal so einen Drängler, der uns beinahe erwischt hätte, als wir, kurz nachdem die Ampel auf gelb geschaltet hatte, doch gebremst hatten. Er war in dem Glauben, dass wir doch noch weiter fahren würden.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Regeln im Straßenverkehr

#7 von Waldveilchen , 03.06.2012 21:21

Bei Gelb fahre ich auch noch schnell über die Kreuzung. Ich hab das so gelernt in der Fahrschule, dass es besser ist, noch drüber zu fahren, anstatt stark abzubremsen. Wenn man nicht mehr normal bremsen kann, dann soll man drüber fahren.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


   

Wer von Euch hat Höhenangst?
Wie empfangt Ihr gerne Besuch?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor