Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#1 von Glen ( gelöscht ) , 20.12.2011 13:11

Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

Schon gehört oder gelesen?

Zitat


STRASSBURG. Wenige Tage, bevor die vor zwei Wochen gekrönte Miss France 2012 in ihrer Heimatregion Elsass zurück erwartet wird, sorgt die Schönheit aus dem Sundgau, die 19-jährige Delphine Wespiser gleich aus zweierlei Gründen für Schlagzeilen.

Nun ist es für eine Elsässerin ihrer Generation nicht mehr selbstverständlich, dass sie ihren heimischen Dialekt beherrscht. Delphine Wespiser kann das aber und bei jedem ihrer Auftritte in den französischen – zumal Pariser Medien – fordern die Journalisten sie auf, ein paar Mundartsätze kundzutun. Sie quittiert die Aufforderungen mit einem charmanten Lächeln, rückt das Krönchen zurecht und plaudert drauflos. Bei dem einen oder anderen französischen Komiker hat so viel Unbefangenheit prompt hämische Kommentare provoziert.

Bis auf den Dialekt sei sie ja reizend anzusehen, aber nein, das sei zu deutsch. Im Internet geriet die Tonart der Reaktionen bösartiger. Auch im Elsass gibt es durchaus kritische Stimmen. "Was soll das überhaupt, im Fernsehen Elsässisch zu sprechen?", ereiferte sich Robert Grossmann, früherer Straßburger Stadtgemeinschaftspräsident und Gemeinderat, barsch.





http://www.badische-zeitung.de/elsass-x2...--53571316.html


Traurig, sehr traurig, was dieser Robert Grossmann da von sich gibt .....

Glen

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#2 von Lavendel ( gelöscht ) , 20.12.2011 13:33

Hoch sollen leben das Elsass, die Schönheitskönigin, die Deutsche Sprache und die gute Küche!

Lavendel

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#3 von Klaus Pfahl , 20.12.2011 13:36

Ich finde, das ist ein Durchschnittsgesicht. So sieht bei uns fast jede zweite Frau aus.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#4 von Lavendel ( gelöscht ) , 20.12.2011 13:46

Französinnen sind nicht besonders hübsch, das hörte ich schon von französischen Männern.

Lavendel

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#5 von Klaus Pfahl , 20.12.2011 13:50

Vor allen Dingen die bretonischen Landeier.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#6 von Clara ( gelöscht ) , 20.12.2011 14:29

Hach ... Ihr seid nur alle neidisch !
Da kommt eben eine Cindy aus Marzahn nicht mit...trotz Krönchen .

Gnade


Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben.

- Arthur Schopenhauer -

Clara

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#7 von Glen ( gelöscht ) , 20.12.2011 15:21

Zitat von Lavendel
Hoch sollen leben das Elsass, die Schönheitskönigin, die Deutsche Sprache und die gute Küche!




Es lebe das Elsass!

Glen

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#8 von Glen ( gelöscht ) , 22.12.2011 07:44

Verlagern wir doch einmal den Schauplatz.

Stellen wir uns vor, eine Frau aus der dänischen Minderheit in Schleswig-Holstein sei deutsche Schönheitskönigin geworden.

Im Fernsehen würde sie dann auf Bitten der Journalisten ein paar Sätze auf Dänisch sagen.

Gäbe es da eine Empörung?

Niemals!

Und auch zu Recht nicht.

Einige Zuhörer würden das ganz nett finden - den meisten wäre es ziemlich egal.

Und nun stellen wir uns weiter vor, ein anderer Angehöriger der dänischen Minderheit würde dann blöööööken:

"Aber das geht doch nicht! Man kann doch im Fernsehen nicht ein paar Sätze dänisch sprechen!"

Dieser Typ wäre damit entlarvt als das, was er ist:

Als charakterlos und rückgratlos.


Oder?

Glen

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#9 von Glen ( gelöscht ) , 22.12.2011 22:07

Ich vermute mal, das Delphine Wespiser den Journalisten nicht das Vaterunser aufgesagt hat.

Aber ich poste es mal hier als verständlichen und vergleichbaren Beispieltext für die elsässische Mundart.

Unser Vàdder wo im Himmel isch:
Heilig sei dinner Nàmme;
Din Reich soll komme;
Dinner Wille soll geschehn wie im Himmel au uf de Ard.

Unser däjlich Brot gib uns hit;
Un vergib uns unseri Schulde,
wie mir au denne vergebe wo uns schuldig sinn;
Un loss uns nitt in Versuchung komme,
àwwer màch uns frei von àllem wàs schlecht isch.

Amen.


http://www.christusrex.org/www1/pater/JPN-alsatian.html

Glen

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#10 von Klaus Pfahl , 22.12.2011 22:12

Ein Sprachgenie bist Du ja.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#11 von maronni , 22.12.2011 22:19

Klingt etwas schwäbisch, wa?
Elsass ist mein Traum...da will ich noch hin...aber ohne vorher diese Mundart zu erlernen..


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#12 von Gast ( gelöscht ) , 22.12.2011 22:22

Sie können auch prima hochdeutsch, ob berlinern, weiß ich nicht.

Gast

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#13 von maronni , 22.12.2011 22:28

würde ich ihnen mit Freuden beibringen...


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#14 von Glen ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:04

Und für die Katholiken nun noch das Ave Maria in elsässischer Mundart:

Ich griess dich Maria, dü bisch von Gott begnàdet!
Der Herr isch mit dir!
Dü bisch gebenedeit unter àlle Fraue,
un din Kind wu dü trààsch isch gebenedeit.

Heiligi Maria, Müeter Gottes:
Bitt füer uns àrmi Sinder,
jetzt un in der Stund von unserem Tod.

Amen.


http://www.christusrex.org/www1/pater/JPN-alsatian.html

Glen

RE: Eine französische Schönheitskönigin aus dem Elsass

#15 von Glen ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:06

Zitat von maronni
Klingt etwas schwäbisch, wa?



Alemannisch!

Wie meine Sprache!

Glen

   

Welche Vorhersagen trefft Ihr für das Jahr 2012?
Deutsche Nationalhymne

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor