Information : Ringen um die Grundsteuer. Wird sie gekippt?

#1 von Clara ( gelöscht ) , 15.12.2011 12:46

Sie wird schon lange als ungerecht kritisiert. Kippt das Bundesverfassungsgericht die Grundsteuer, bekommen Hausbesitzer Geld zurück - wenn sie sich gewehrt haben.

Näheres bitte dem nachfolgenden Artikel entnehmen ..

http://wirtschaft.t-online.de/steuern-un..._52379096/index


Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben.

- Arthur Schopenhauer -

Clara

RE: Information : Ringen um die Grundsteuer. Wird sie gekippt?

#2 von Klaus Pfahl , 15.12.2011 13:24

Zu schön um wahr zu sein. Ich glaube nicht, dass die Grundsteuer ganz und gar abgeschafft werden wird. Den Wert einer Immobilie kann man nicht im Voraus festlegen. Er richtet sich immer nach Angebot und Nachfrage. Wenn z.B. die Banken kein Geld mehr verleihen würden, bekäme ich für mein Haus so gut wie nichts, falls ich es verkaufen wollte.
Mit der Grundsteuer werden ja auch die Erhaltungs- und Sanierungskosten der Straßen und Abwasserkanäle finanziert. Würde die Grundsteuer abgeschafft werden, müssten sich alle Hausbesitzer bei Sanierungsmaßnahmen an den Kosten beteiligen. Das könnte u.U. ganz schön teuer werden.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Information : Ringen um die Grundsteuer. Wird sie gekippt?

#3 von maronni , 18.12.2011 23:39

Nur Hausbesitzer?
Das müssen die Mieter ebenfalls tragen.
Ich zahle im Jahr für meine Wohnung 100 € Grundsteuer...bei der Betriebskosten-Abrechnung...


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Information : Ringen um die Grundsteuer. Wird sie gekippt?

#4 von Klaus Pfahl , 18.12.2011 23:57

Natürlich hat ein Vermieter das Recht diese Fixgebühren auf die Mieter umzulegen. Auch Deine Abwässer werden ja beseitigt. Ich habe nur eine Wohnung vermietet, was netto dabei herauskommt reicht gerade einmal für mein Taschengeld.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


   

Medizin-Skandal in Frankreich

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor