Essstörung bei Kleinkindern

#1 von Gast ( Gast ) , 01.12.2011 13:07

Essstörung bei Kleinkindern:

Klaras Kampf .
Selbst Kleinkinder können unter Essstörungen leiden - so wie die dreijährige Klara, die nur acht Kilo wiegt. Ihre Mutter rätselt, warum ihre Tochter nicht essen will. Ärzte haben es herausgefunden.

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsch...00.html#ref=rss

Zitat
Am Ende wird das arme Kind wohl künstlich ernährt werden müssen?

Gast

RE: Essstörung bei Kleinkindern

#2 von Miss Moneypenny , 04.12.2011 14:21

Für mich ist das ein klarer Erziehungsfehler, der bei dem armen Kind zu einer bedrohlichen, gesundheitlichen Störung geführt hat. Ich finde die "Mutter" aber auch sehr egoistisch. Sie will ein Kind, wie, woher, von wem usw........ alles egal, Hauptsache ein Kind!

 
Miss Moneypenny
Jungmann
Beiträge: 43
Registriert am: 11.04.2011


RE: Essstörung bei Kleinkindern

#3 von Laura , 04.12.2011 18:50

Das Kind wurde von klein auf vernachlässigt. Das ist m.E. eine Trotzreaktion, mit dem die kleine Klara Aufmerksamkeit auf sich lenken möchte. Leider war aus dem verlinkten Beitrag nicht zu erkennen, wie viele Kinder die Mutter noch zu versorgen hat.
In diesem Zusammenhang ist auch einmal interessant zu erfahren, wie groß der Altersunterschied zwischen Geschwistern optimal sein sollte.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Essstörung bei Kleinkindern

#4 von kritisches_Auge , 04.12.2011 20:32

Ich glaube nicht, dass es einen optimalen Altersunterschied zwischen Geschwistern
geben kann, dafür sind Kinder unter sich und Eltern unter sich zu verschieden.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Essstörung bei Kleinkindern

#5 von Laura , 04.12.2011 20:38

Ich habe erst kürzlich gelesen, dass zwei Jahre Altersunterschied schon sein sollten, weil ein Kleinkind in den ersten 24 Monaten besondere Aufmerksamkeit und Liebe benötigt. Außerdem ist es für jede Frau gesünder dem Körper eine Pause zu gönnen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Essstörung bei Kleinkindern

#6 von maronni , 06.12.2011 16:11

Wenn mehrere Kinder da sind in einer Familie, erziehen und betreuen die sich gegenseitig.
Die 2 Jahres-Frist ist damit abgelaufen.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011

zuletzt bearbeitet 06.12.2011 | Top

RE: Essstörung bei Kleinkindern

#7 von Laura , 06.12.2011 18:13

Die meisten Störungen sind bei Einzelkindern zu beobachten. Mehrere Geschwister entwickeln stets ein besseres Sozialverhalten, so sind jedenfalls meine Erfahrungen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


   

Omis Wissen
Wie werde ich schlank

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor